Alle Beiträge

    Ein partizipatives Musik-Theater-Projektl Donnerstag, 12. November, 20 Uhr Ort: Cafe Ritter in Ottakring Ottakringerstr. 117 Linie 2 Station Wattgasse, Sonntag, 22. November, 18 Uhr Ort: Kaleidoskop, Schönnbrunner Straße 91, 1050 Wien Dass ohne Kapitalismus alles still steht, wurde uns zu Genüge eingebläut. Wir sollten uns über ein Leben ohne Kapitalismus bloß nicht den Kopf zerbrechen, so was ...

    Heute: Der Streifzüge-Autor und Bildungswissenschafter Erich Ribolits von 12.30 bis 13.30 Uhr im Standard-Chat [131]

    Workshop Sonntag, 15.11., 14-16 Uhr Audimax Uni Wien, 14.00-16.00 Uhr Wie kann eine Protestdynamik nach dem Ende von Hörsaal-Besetzungen aussehen? Was wäre eine längerfristige Perspektive der Bewegung? Wie erweitern wir die Bewegung inhaltlich und schärfen zugleich ihren Fokus? Wie entgehen wir der Reduktion auf "Forderungen an die Politik"? Wie könnte eine "andere Uni" aussehen? Wäre eine "and...

    Über wahre und fiktive Ursachen der Wirtschaftskrise Referent: Lothar Galow-Bergemann, 18.11., Mainz Mittwoch, 18. November 2009, 19.30 Uhr AWO - Tagesstätte, Zanggasse 19 (Bleichenviertel) Veranstalterin: Aktion 3.Welt Saar, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) Rheinland-Pfalz/Saarland in Zusammenarbeit mit der Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz Was mit dem Zusammenbruch von...

    Wie auf Rassismus und Antisemitismus wirksam reagieren? mit Norbert Trenkle (Gruppe krisis) Vortrag und Diskussion Freitag, 13. November, 19 Uhr Ort: Gasthof Kasino, Kaiser-Josef-Platz, Villach Details hier Workshop Samstag, 14. November 9Uhr30-15Uhr30 Ort: VHS-Saal, Gabelsbergerstraße 24, Klagenfurt Details hier

    Vortrag von, Diskussion mit Erich Ribolits Wann: 12 Nov. 09, 15:00 Uhr Wo: TU Wien, Freihaus / HS1 http://tu-brennt.fsinf.at/wiki/Termine

    Buchpräsentation im Aktionsradius Augarten 7. November 2011, 19Uhr30 Das soeben erschienene Buch "Kämpfe um Land. Gutes Leben im post-fossilen Zeitalter", mit Beiträgen von Streifzüge-Autor Andreas Exner, wird im Aktionsradius Augarten (Wien) am 7. November 2011 um 19:30 vom Mandelbaum-Verlag präsentiert. Die Präsentation erfolgt im Rahmen der Reihe "kritik & utopie: Teil 2 - Utopie" Zwei weite...

    Aschaffenburg, 02.11.2009, 19.00 Uhr mit Peter Samol Cafe Schwarzer Riese – Rossmarkt 38a Veranstalter: Freie Arbeiterinnen- und Arbeiter-Union Initative Aschaffenburg Allenthalben wird behauptet, der Ursprung der Krise läge im Finanzsektor. In Wirklichkeit liegt ihr ein basaler Widerspruch der kapitalistischen Wirtschaftsordnung zu Grunde. In dieser hat nämlich nur Anspruch auf einen Anteil am...

    Vortrag von Lothar Galow-Bergemann, 7.11. in Mannheim Samstag, 7.11.2009 Beginn: 18.00 Ort: Juz Mannheim, Käthe-Kollwitz-Str.4 Heuschrecken, Gier und Weltverschwörung. Die Krisendeutung des regressiven Antikapitalismus Zusammen mit der Krise wächst die Kritik am Kapitalismus. Könnte man meinen. Doch was da dicke Backen macht gegen böse Bankster, gierige Geldsäcke, heimtückische Heuschrecken und...

    Andreas Exner will give an input at the Cross Border Experience Conference in Ljubljana, october 27th. The discussion panel is ENVIRONMENT BETWEEN CAPITAL AND COMMON Thursday, October 27, 2011 City Museum of Ljubljana, 16.00 – 18.00 Andreas Exner, Social Innovation Network, Austria Tom Kucharz, Ecologistas in Accion, Spain Elisabeth Janssen, A Seed of Europe, The Netherlands Moderator: Živa Gob...