Kategorie: Politik

Durch die Politik können keine Alternativen geschaffen werden. Sie dient nicht der Entfaltung unserer Möglichkeiten und Fähigkeiten, sondern in ihr nehmen wir bloß die Interessen unserer Rollen in der bestehenden Ordnung wahr. Politik ist ein bürgerliches Programm. Sie ist stets eine auf Staat und Markt bezogene Haltung und Handlung. Sie moderiert die Gesellschaft, ihr Medium ist das Geld. Sie folgt ähnlichen Regeln wie der Markt. Hier wie dort steht Werbung im Mittelpunkt, hier wie dort geht es um Verwertung und ihre Bedingungen.

Alle Beiträge dieser Kategorie

Chronologisch

    Freitag, 25. März, 19.00 Uhr, Haus d. Demokratie, Berlin, Greifswalder Str. 4, Vortrag von Roger Behrens (Hamburg) Thema: Historische Mission, Messianismus und Kommunismus. Konkrete Utopie und Bilderverbot in der Kritischen Theorie Sonnabend, 26. März 2011, 10.00 - 17.00 Uhr Helle Panke, Kopenhagener Str. 9, Seminar mit Roger Behrens, Ulrich Weiß (Berlin), Annette Schlemm (Jena) Thema: : Kommun...

    Freitag, den 9. März Verfassungsgerichtshof 10:00 Uhr Judenplatz 11 1010 Wien Einladung zur Aktion für Menschenrechte und gegen Bettelverbote Öffentliche Verhandlung beim Verfassungsgerichtshof am Freitag, den 9.3. "Ich will nicht betteln, aber dürfen muss ich, ist das Motto der BettelLobbyWien", betont Ferdinand Koller, ein Sprecher der BettelLobbyWien anlässlich der öffentlichen Verhandlung d...