Kategorie: Politik

Durch die Politik können keine Alternativen geschaffen werden. Sie dient nicht der Entfaltung unserer Möglichkeiten und Fähigkeiten, sondern in ihr nehmen wir bloß die Interessen unserer Rollen in der bestehenden Ordnung wahr. Politik ist ein bürgerliches Programm. Sie ist stets eine auf Staat und Markt bezogene Haltung und Handlung. Sie moderiert die Gesellschaft, ihr Medium ist das Geld. Sie folgt ähnlichen Regeln wie der Markt. Hier wie dort steht Werbung im Mittelpunkt, hier wie dort geht es um Verwertung und ihre Bedingungen.

Alle Beiträge dieser Kategorie

Chronologisch

    aus seinem Buch "Wilder Streik - das ist Revolution" am Freitag, den 31.1.2014 um 19,00 Uhr in der Libreria Utopia Preysinggasde 26-28/1 1150 Wien

    Ein partizipatives Musik-Theater-Projekt. Dienstag, 12. Oktober 2010, 18 Uhr Wuk , Foyer Großer Saal Währinger Straße 59, 1090 Wien Im Rahmen von "das andere wien" 20 Jahre IG Kultur Marie ist Verkäuferin. Marie steckt im System fest. Unter miesesten Arbeitsbedingungen leidend, hat sie sich doch einen wachen Geist, ein freches Mundwerk und ihre Fähigkeit zu träumen bewahrt. Durch die immer noch...

    Podiumsgespräch mit anschließender Diskussion Samstag, 4. September 14 Uhr 30 Volksstimmefest, Prater, Jesuitenwiese Transform!at lädt Sie/Dich für Samstag, den 4. September, von 14:30 bis 16:00 Uhr zu einem Podiumsgespräch zu den „Möglichkeiten einer politischen Linken in Österreich“ am Volksstimmefest. Ort: Diskussionszelt Transform!at möchte mit diesem Podiumsgespräch einen Beitrag zur Herau...

    Die Superlinke! diskutiert über Strategien für „Ein gutes Leben für Alle!“ Ort: Amerlinghaus, Stiftg. 8, 1070 Wien Zeit: Mo., 9.5.2011, 19 Uhr Bei unserem Treffen am Montag, dem 9. Mai 2011 möchten wir mit euch gemeinsam über Strategien für „Ein gutes Leben für Alle“ diskutieren. Als Grundlage bietet sich unser auf den vorigen Seiten abgedrucktes Positionspapier dazu an. Wir haben dazu Aktivist...

    Freitag, 25. März, 19.00 Uhr, Haus d. Demokratie, Berlin, Greifswalder Str. 4, Vortrag von Roger Behrens (Hamburg) Thema: Historische Mission, Messianismus und Kommunismus. Konkrete Utopie und Bilderverbot in der Kritischen Theorie Sonnabend, 26. März 2011, 10.00 - 17.00 Uhr Helle Panke, Kopenhagener Str. 9, Seminar mit Roger Behrens, Ulrich Weiß (Berlin), Annette Schlemm (Jena) Thema: : Kommun...

    Freitag, den 9. März Verfassungsgerichtshof 10:00 Uhr Judenplatz 11 1010 Wien Einladung zur Aktion für Menschenrechte und gegen Bettelverbote Öffentliche Verhandlung beim Verfassungsgerichtshof am Freitag, den 9.3. "Ich will nicht betteln, aber dürfen muss ich, ist das Motto der BettelLobbyWien", betont Ferdinand Koller, ein Sprecher der BettelLobbyWien anlässlich der öffentlichen Verhandlung d...