180 Grad

Verfasste Beiträge

Chronologisch sortiert

    von 180 Grad und Julian Bierwirth 180 Grad: Materialien zum Bildungsstreik (Göttingen-spezifisch, aber trotzdem sehr nett)                 Die Uni kriegt die Krise Julian Bierwirth: Uni als Unterwerfungsinstanz

    Streifzüge 45/2009 von 180° Komische Welt ist das! Stand letztens in der Zeitung, „wir“ hätten in den letzten Jahren über „unsere“ Verhältnisse gelebt. Außerdem irgendwas von Anspruchsdenken, das in Deutschland zu ausgeprägt sei. Dann kam in den Nachrichten, dass Deutschland wieder Exportweltmeister ist. Das heißt: Niemand überhäuft andere Länder so mit seinem Zeug wie Deutschland. Nicht mal „d...

    von 180 Grad für einen neuen Realismus Dass sich die Finanzkrise mittlerweile als handfeste Wirtschaftskrise geoutet hat, lehrt jeder allmorgendliche Blick in die Zeitung. Die Wachstumsprognosen werden derzeit im Monatstakt nach unten korrigiert, ein negatives Wirtschaftswachstum von drei Prozent wird derzeit für wahrscheinlich gehalten. Viele Firmen haben Absatzprobleme, der Druck auf dem Arbe...

    Zum Verhältnis von Auskommen und Einkommen