Texte online

Twitter

follow @SZredakteur

Alltagsblau

26 Aug 2016

Kolumne DEAD MEN WORKING

Streifzüge 67/2016

von Maria Wölflingseder (mehr…)

0 Kommentare


André Gorz. Une vie (parution)

25 Aug 2016

Willy Gianinazzi (mehr…)

0 Kommentare


Der Schleier des Abendlands

22 Aug 2016

Erkundungen im Reich des männlichen Blicks

AUS AKTUELLEM ANLASS

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Alltägliche Befangenheit

22 Aug 2016

Streifzüge 67/2016

von Petra Ziegler
(mehr…)

0 Kommentare


Emanzipatorische Romantik

18 Aug 2016

Striefzüge 67/2016

von Martin Scheuringer

(mehr…)

0 Kommentare


Die Freiheit, die niemand kennt

16 Aug 2016

Streifzüge 67/2016
von Johann Stefan Tschemernjak

(mehr…)

0 Kommentare


Putzen

12 Aug 2016

Streifzüge 67/2016 2000 abwärts

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Alltag. Stillhalten, Gedankenlosigkeit und Verdrängung.

09 Aug 2016

Notizen aus dem Vorbewussten

Streifzüge 67/2016

von Karl Kollmann (mehr…)

0 Kommentare


Wie reden?

07 Aug 2016

2000 Zeichen abwärts in Streifzüge 67/2016

von Martin Scheuringer

(mehr…)

0 Kommentare


Minimalismus – eine individuelle Notwehrmaßnahme

04 Aug 2016

Streifzüge 67/2016
von Martin Taurer

(mehr…)

2 Kommentare


Commons Bewegung

04 Aug 2016

Selbstorganisiertes (Re)Produzieren als sozial-ökologische Transformation

von Leslie Gauditz und Johannes Euler

Quelle: Link

hier ist der 10 Seiten lange PDF-Text

0 Kommentare


Pop, Kultur und Alltag

01 Aug 2016

Streifzüge 67/2016

von Roger Behrens (mehr…)

0 Kommentare


Mein doppelter Alltag

29 Jul 2016

Streifzüge 67/2016
von Ilse Bindseil

(mehr…)

1 Kommentar


Konstantin Faigle (1971-2016)

27 Jul 2016

Wie uns erst jetzt bekannt wurde, ist der Filmemacher Konstantin Faigle am 16. Juni 2016 im Alter von 45 Jahren in Köln verstorben. (mehr…)

2 Kommentare


Gesellschaftliche Vermittlung jenseits von Geld und Tausch

26 Jul 2016

von Stefan Meretz (mehr…)

0 Kommentare


Kollektive Selbstverständigung

26 Jul 2016

Streifzüge 67/2016
von Stefan Meretz (mehr…)

0 Kommentare


Alltag

22 Jul 2016

Vermutungen zum anstehenden Kultur-Bruch

Streifzüge 67/2016
von Lorenz Glatz (mehr…)

0 Kommentare


Ungeniert privilegiert?

20 Jul 2016

Streifzüge 67/2016
2000 Zeichen abwärts von Hedwig Seyr (mehr…)

1 Kommentar


EINlauf Streifzüge 67 – ALLTAG

17 Jul 2016

von Martin Scheuringer (mehr…)

7 Kommentare


Geld ist das Problem!

14 Jul 2016

Kernideen der Demonetarisierung

von Andreas Exner, Justin Morgan, Franz Nahrada, Anitra Nelson und Christian Siefkes

Text Link

1 Kommentar


Polizei und Rassismus in den USA

11 Jul 2016

Warum US-Polizisten schwarze Bürger töten

von Arian Schiffer-Nasserie (mehr…)

1 Kommentar


Die Verfassungslosen

07 Jul 2016

Die erfolgreiche Anfechtung der Bundespräsidentschaftswahlen durch die FPÖ beschert den Österreichern eine neuerliche Stichwahl zwischen Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer.

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Zitterndes Glück

06 Jul 2016

Kurd Adler. Zum 100. Todestag eines Vergessenen

Streifzüge 67/2016

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Streifzüge 67 erscheinen Mitte Juli

05 Jul 2016

Schwerpunkt ALLTAG

(mehr…)

0 Kommentare


Kleine Philosophie des Fouls

02 Jul 2016

von Franz Schandl (mehr…)

4 Kommentare


Alle Macht dem Kapital?

01 Jul 2016

Warum die Schiedsgerichte im TTIP-Abkommen ein Segen fürs Kapital sind, die Kritiker dennoch meistens falsch liegen

von Gruppen gegen Kapital und Nation

Text

0 Kommentare


Gegen das Getöse um Brexit und derlei Kinkerlitzchen

29 Jun 2016

von Lorenz Glatz (mehr…)

6 Kommentare


krisis-Seminar: Vorwärts in die Regression?

26 Jun 2016

Nationalismus, Neo-Autoritarismus und die Neubestimmung gesellschaftlicher Emanzipation

Fr. 30.9. bis So. 2.10.2016 – Tagungshaus Mühlrain (bei Kassel) (mehr…)

0 Kommentare


Stimmen zur Wertkritik II

21 Jun 2016

In unregelmäßiger Folge veröffentlichen wir: Einschätzungen, Erfahrungen, Ermutigendes, Kritik und Nachdenkliches.

Diesmal Andreas Exner mit „EIN DURCHGANGSSTADIUM MIT OFFENER PERSPEKTIVE“

(mehr…)

0 Kommentare


Call for Papers – (NO) FUTURE

20 Jun 2016

Das Heft Nummer 68 der Streifzüge (Erscheinungstermin Herbst 2016) will befüllt werden. Wie immer gilt auch diesmal: Alle Themen sind willkommen, nicht nur Texte zum Schwerpunkt. Wer also etwas hat, das sie oder er gerne loswerden möchte und das auch in die Streifzüge passt, dann bitte nicht zu zögern.

Das Schwerpunktthema der Ausgabe heißt

(NO) FUTURE (mehr…)

0 Kommentare


Der Messias aus dem Musterknabenkatalog

17 Jun 2016

Stimmung und Lage weisen zusehends enorme Diskrepanzen auf

von Franz Schandl (mehr…)

1 Kommentar


Kapitalismus und Raum

16 Jun 2016

Die Territorialität kapitalistischer Gesellschaft

von Stephan Hochleithner (mehr…)

0 Kommentare


Liberalismus gut, Neoliberalismus schlecht

13 Jun 2016

Durch Wendy Brown werden wir auch nicht schlauer

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Kann Kern können?

08 Jun 2016

von Franz Schandl (mehr…)

1 Kommentar


Heine und die Menschenware

30 Mai 2016

 

Streifzüge 66/2016

von Hermann Engster

(mehr…)

1 Kommentar


Happy, Meta-Ware (I)

28 Mai 2016

 

Streifzüge 66/2016

von Roger Behrens
(mehr…)

0 Kommentare


Durchmarsch vertagt

24 Mai 2016

Zu den österreichischen Bundespräsidentschaftswahlen

von Franz Schandl (mehr…)

2 Kommentare


Into the Dustbin of History

24 Mai 2016

The ‘changes’ in Eastern Europe took place on the 200th anniversary of the French revolution. It seemed to many that it might be a second coming: a new revolution about, and for, human rights.

by G. M. Tamás (mehr…)

0 Kommentare


Symmetrische und asymmetrische Kriege

23 Mai 2016

Teil II – Von Merkel, Counterinsurgency und Dschihad
(Teil I erschien in Streifzüge 65)

Streifzüge 66/2016

von Uwe von Bescherer (mehr…)

1 Kommentar


Wut des Gegenwärtigen

19 Mai 2016

Der österreichische Ausnahmefall gerät zum europäischen Paradigma

von Franz Schandl (mehr…)

1 Kommentar


Stellt Euch vor, das Proletariat kommt in Bewegung – und die Linke ekelt sich!

18 Mai 2016

von Peter Klein (mehr…)

3 Kommentare


Die konformistische Rebellion

18 Mai 2016

Die »Alternative für Deutschland« (AfD) wäre ebenso erfolgreich, wenn die »besorgten« Bürgerinnen und Bürger andere »Sorgen« hätten. Schließlich halten 79 Prozent der AfD-Wähler ihre wirtschaftliche Situation sogar für gut bis sehr gut.

von Lothar Galow-Bergemann (mehr…)

0 Kommentare


Richard Schuberth: Bevor die Völker wussten, dass sie welche sind. REZENS

13 Mai 2016

Streifzüge 66/2016

von Lorenz Glatz (mehr…)

0 Kommentare


Ohne Halt und Rückhalt

11 Mai 2016

Zum Rücktritt von Werner Faymann

von Franz Schandl (mehr…)

1 Kommentar


Warum Bildung bei der Überwindung der Machtverhältnisse nicht hilft, zu deren Erhalt aber ganz wesentlich beiträgt

09 Mai 2016

Teil I

von Erich Ribolits (mehr…)

1 Kommentar


Neue BIC!

06 Mai 2016

Famose kleine Ärgernisse aus der großen Finanzwelt

(mehr…)

0 Kommentare


Stimmen zur Wertkritik

06 Mai 2016

In unregelmäßiger Folge veröffentlichen wir: Einschätzungen, Erfahrungen, Ermutigendes, Kritik und Nachdenkliches.

Den Anfang macht Uli Frank mit „20 JAHRE KRISIS“ (mehr…)

2 Kommentare


Eine lang gesuchte Antwort

02 Mai 2016

Kolumne DEAD MEN WORKING

Streifzüge 66/2016

von Maria Wölflingseder (mehr…)

0 Kommentare


Zur Kritik der Kritik

28 Apr 2016

Überfällige Anmerkungen zum ideologiekritischen Reduktionismus

Streifzüge 66/2016

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Die große Erosion

26 Apr 2016

Das politische System driftet in die Nachhaltlosigkeit

von Franz Schandl (mehr…)

2 Kommentare


Die Notwendigkeit dessen, was unnötig ist

25 Apr 2016

Streifzüge 66/2016

von Emmerich Nyikos

(mehr…)

7 Kommentare


Was kommt an?

22 Apr 2016

Über Kommunikationsprobleme – innerhalb wie außerhalb

Streifzüge 66/2016

von Petra Ziegler (mehr…)

4 Kommentare


Kampf um den Brenner

20 Apr 2016

Zusehends versucht sich das Land als Avantgarde der europäischen Flüchtlingsabwehr

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Review

19 Apr 2016

Streifzüge 66/2016

von Stefan Meretz (mehr…)

0 Kommentare


Das autoritäre Bedürfnis

18 Apr 2016

In Sachen Populismus war Österreich schon Avantgarde als dieser anderswo noch in den Eierschalen steckte.

Streifzüge 66/2016

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Nichts gewonnen, nichts verloren

14 Apr 2016

Der Kostnix-Laden Zentagasse bleibt unversöhnlich

Streifzüge 66/2016

von Martin Taurer

(mehr…)

0 Kommentare


Kommunismus nach 1989: Die Transformation der Klassenfrage

13 Apr 2016

mit G. M. Tamás

3. Mai 2016, 19 Uhr
Institut für Wissenschaft und Kunst
Berggasse 17, 1090 Wien
(mehr…)

0 Kommentare


Home Stories

10 Apr 2016

Aus den gezinkten Märchenbüchern der Streifzüge-Redaktion

Streifzüge 66/2016

von Maria Wölflingseder, Martin Scheuringer, Severin Heilmann, Ricky Trang, Lorenz Glatz, Petra Ziegler, Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


(Über)Leben an der Grenze

08 Apr 2016


Di, 26.4.2016, 14:30
Restaurant Kontrast
Südtirolerstraße 31
4020 Linz

Einladung zum Diskurs zwischen Politik, EntscheidungsträgerInnen und Medien
zur Situation in Oberösterreich anhand der Studie „(Über)leben an der Grenze“ mit

Univ-Prof. DDr. Nikolaus Dimmel und Dr. Franz Schandl

Begrüßung und Einführung: MMag. Gernot Koren MAS (Geschäftsführer pro mente OÖ) (mehr…)

0 Kommentare


Licht im Tunnel

07 Apr 2016

Streifzüge 66/2016

2000 Zeichen abwärts von Stephan Hochleithner (mehr…)

1 Kommentar


Einlauf Streifzüge 66 – NABELSCHAU

05 Apr 2016

Streifzüge 66/2016

von Petra Ziegler und Franz Schandl
(mehr…)

0 Kommentare


„Ein gutes Leben“ – für wen?

01 Apr 2016

Streifzüge 66/2016

von Lorenz Glatz
(mehr…)

0 Kommentare


Rassistischer Sozialprotest?

26 Mrz 2016

Wird die rechte Welle, die derzeit die Bundesrepublik heimsucht, tatsächlich von fehlgeleiteten sozialen Anliegen angetrieben, wie Teile der deutschen Sozialdemokratie behaupten?

von Tomasz Konicz

(mehr…)

11 Kommentare


Streifzüge 66 erscheinen Ende März

21 Mrz 2016

Inhaltsverzeichnis (mehr…)

0 Kommentare


Transformationskommando Lagerreduzierung

19 Mrz 2016

von der Redaktion der Streifzüge (mehr…)

0 Kommentare


Smart and fresh

17 Mrz 2016

Sebastian Kurz gilt als Hauptexponent der europäischen Abschottungspolitik

von Franz Schandl (mehr…)

3 Kommentare


Das große Vorbeben

14 Mrz 2016

Ökonomische Aspekte der Wanderungs- und Fluchtbewegungen

von Manfred Sohn (mehr…)

0 Kommentare


Die Wanderratten (1844)

12 Mrz 2016

von Heinrich Heine (mehr…)

1 Kommentar


Aus dem Ruder, an die Wand

03 Mrz 2016

Die Zeichen europäischer Flüchtlingspolitik stehen auf Verhärtung und Abschreckung

Streifzüge 66/2016

von Franz Schandl (mehr…)

1 Kommentar


Erdogans Sender Gleiwitz

23 Feb 2016

Türkische Regierung instrumentalisiert den Terroranschlag von Ankara, um die Eskalationsstrategie in Syrien zu forcieren

Tomasz Konicz (mehr…)

1 Kommentar


Call for Papers

18 Feb 2016

Call 67

Alle Themen sind willkommen, nicht nur jene zum Schwerpunkt. Wer also etwas hat, das er oder sie gerne loswerden möchte und das auch in die Streifzüge passt, dann bitteschön, keine Scheu.
Der Schwerpunkt der 67. Ausgabe der Zeitschrift Streifzüge (Sommer 2016) widmet sich dem Thema

ALLTAG

(mehr…)

0 Kommentare


Champions League oder Sei kein Spielverderber!

16 Feb 2016

Streifzüge 65/2015

Homestory von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Abenteuer Golan

12 Feb 2016

Buchpräsentation mit der Autorin Alexandra Prinz, Peter Pilz und Ulrich Gabriel

Dienstag, 23. Februar 2015
Gasthaus Lechner
Wilhelm-Exner-Gasse 28
1090 Wien

Details

0 Kommentare


Von und vom Spielen

06 Feb 2016

Streifzüge 65/2015

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Erziehung

03 Feb 2016

Streifzüge 65/2015

von Stefan Meretz
(mehr…)

1 Kommentar


Innenministerin-Abschiebung

01 Feb 2016

von Dieter Braeg (mehr…)

0 Kommentare


Euro gegen Einheit*

31 Jan 2016

Ein „europäisches Deutschland“ kämpft um einen deutschen Euro

Streifzüge 65/2015

von Tomasz Konicz (mehr…)

0 Kommentare


Akrobatik der Obergrenzen

29 Jan 2016

Das Jahr der offenen Schengengrenzen wurde letzte Woche in Wien offiziell für beendet erklärt

von Franz Schandl (mehr…)

0 Kommentare


Symmetrische und asymmetrische Kriege

25 Jan 2016

Teil I – Von entfesselter Konkurrenz und Atomwaffen

Streifzüge 65/2015

von Uwe von Bescherer

(mehr…)

2 Kommentare


Lage hoffnungslos, aber nicht ernst!

22 Jan 2016

Streifzüge 65/2015

von Severin Heilmann (mehr…)

0 Kommentare


Spiel und Spielerei

20 Jan 2016

Streifzüge 65/2015

von Julian Bierwirth (mehr…)

0 Kommentare


Quand André Gorz découvrit la critique de la valeur

18 Jan 2016

Willy Gianinazzi (mehr…)

3 Kommentare


Verspieltes Leben

17 Jan 2016

Streifzüge 65/2015

von Petra Ziegler (mehr…)

0 Kommentare


„Flüchtlingskrise“ und „Willkommenskultur“ in Deutschland

16 Jan 2016

von Arian Schiffer-Nasserie (mehr…)

3 Kommentare


Solidarische Ökonomie in Österreich

14 Jan 2016

Sichtweisen, Erfahrungen und Perspektiven

von Andreas Exner

Kurzfassung

English

Langfassung

0 Kommentare


Das fesselnde Spiel und die spielerische Leichtigkeit des Albert Camus

13 Jan 2016

Streifzüge 65/2015

von Maria Wölflingseder (mehr…)

0 Kommentare


Capital ludens

10 Jan 2016

Das Spielfeld wird zum Trümmerhaufen

Streifzüge 65/2015

von Emmerich Nyikos

  (mehr…)

0 Kommentare


Beispiele

07 Jan 2016

von Immanuel Kant

Streifzüge 65/2015 – 2000 abwärts (mehr…)

0 Kommentare


Befreiendes Kuscheln

05 Jan 2016

Homestory von Martin Scheuringer

Streifzüge 65/2015
(mehr…)

0 Kommentare


Gastspiel

03 Jan 2016

Homestory von Severin Heilmann

Streifzüge 65/2015

(mehr…)

0 Kommentare


Charaktermaskerade

29 Dez 2015

Goethe und Marx. Allegorien der Warenform im Faust II

Streifzüge 65/2015

von Hermann Engster (mehr…)

1 Kommentar


Spielerische Kooperation

21 Dez 2015

2000 Zeichen abwärts von Martin Scheuringer

Streifzüge 65/2015
(mehr…)

0 Kommentare


„… nicht nur ausbeuten …“

18 Dez 2015

Streifzüge 65/2015

von Lorenz Glatz

(mehr…)

0 Kommentare


Digitales Spielen als widersprüchlicher Kulturprozess

15 Dez 2015

Streifzüge 65/2015

von Annette Schlemm

(mehr…)

0 Kommentare


rien ne va plus

11 Dez 2015

Das situationistische Spiel im Spektakel und wie das Spektakel in der Gamification ganz zu sich selber findet

Streifzüge 65/2015

gesampelt von Ricky Trang
(mehr…)

1 Kommentar


Einlauf Streifzüge 65

09 Dez 2015

Streifzüge 65/2015

von Ricky Trang (mehr…)

1 Kommentar


Post-Moderne oder: Die real existierende Absurdität

06 Dez 2015

Streifzüge 65/2015

von Emmerich Nyikos (mehr…)

0 Kommentare


Inflation der Werte

03 Dez 2015

Dass wir etwas wert sein sollen und dazu Werte brauchen, ist das Selbstverständlichste auf der Welt. Ist es das?

von Franz Schandl (mehr…)

3 Kommentare


Streifzüge 65 erscheinen Anfang Dezember

03 Dez 2015

Schwerpunkt der Ausgabe: „SPIEL“

Mit Beiträgen von Franz Schandl, Annette Schlemm, Ricky Trang, Petra Ziegler, Emmerich Nyikos, Maria Wölflingseder

Außerdem: Tomasz Konicz mit einem Auszug aus seinem eben erschienen Buch und Hermann Engster über Goethe und Marx u. v. a. m.

*****

Gratis-Probeheft

Bestellung (mehr…)

0 Kommentare


Humans welcome! Everywhere

01 Dez 2015

AUSLAUF Streifzüge 65/2015

von Lorenz Glatz (mehr…)

0 Kommentare



top