Responsive image

Schneider, Günter

Günter Schneider, Günter Schneider, geboren 1956 in Wien, studierte erfolglos u.a. Elektrotechnik, Physik und Mathematik in Wien, ab Mitte der 1970er Jahre in Anti-AKW-Bewegung, Alternativer Liste, Mieterbewegung tätig, arbeitet seit 20 Jahren als Mietervertreter bei der Mieter-Interessens-Gemeinschaft Österreichs.

Verfasste Beiträge

Chronologisch sortiert

    Stadtentwicklung und Mietrecht in Wien. Ein Abriss Streifzüge 47/2009 von Günter Schneider Am 7.11.1911 versammeln sich etwa 2000 Demonstrant/inn/en vor dem Haus Herthergasse 26 in Meidling, um gegen ungerechtfertigte Kündigungen zu protestieren. „Die Menge warf Steine gegen das Haus, und einige Fensterscheiben wurden durch Steinwürfe zertrümmert“, schreibt die Arbeiterzeitung. Die Sicherheitsw...

    von Günter Schneider Alexander van der Bellen, dem Klubchef der österreichischen Grünen, ist nur zuzustimmen, dass die Senkung der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel "ein echter Super-GAU wäre, der größte anzunehmende Unsinn in der Budgetpolitik". Denn wenn ein Kilo Nudeln dadurch um 5 Cent billiger würde, müsste ich 2½ Jahre lang jede Woche ½ Kilo Nudeln essen. Insgesamt 64 Kilo, damit ich mir ei...