Sinnvoll tätig sein (STS)

Arbeitslosen-Experiment im Oberen Waldviertel

 

Liebe Leute,

seit April 2017 bin ich in gewisser Hinsicht organischer Bestandteil eines sehr interessanten Arbeitslosen-Experiments im Oberen Waldviertel.

Nun haben wir vor einigen Tagen eine Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt in Heidenreichstein – „Sinnvoll tätig sein“ – gestartet. Damit
wollen wir insbesondere Geld für eine wissenschaftliche Begleitstudie aufstellen. Gerade vor den aktuellen politischen Veränderungen scheint uns das besonders wichtig und relevant.

Hier der betreffende Link auf STARTNEXT

Weitere ausführliche Informationen zu dem Experiment finden sich auch in meinem Streifzüge-Artikel aus der letzten Ausgabe.

Es wäre fein, wenn Ihr das Projekt unterstützen könntet. Inständig ersuche ich um anständige Unterstützung.

Auch jede Verbreitung unseres Anliegens ist in unserem Interesse.

Besten Gruß

Franz Schandl

image_pdfimage_print