Schenken-Teilen-Beitragen. Symposium

Freitag 20.12. – Sonntag 22.12.2013
Hotel Karolinenhof Vienna, Jedleseer Strasse 75, 1210 Wien

Anmeldung

Freitag, 20.12.2013

16:00 – 16:15 Franz Nahrada: Begrüßung, Eröffnung
16:15 – 17:00 Uli Frank: Kritik der Geldlogik
17:00 – 18:30 Patrick Siebert, Thomas Herzig: Geschenksökonomie – vorwärts nach Utopia!

18:30 – 19:00 Abendessen

19:00 – 19:45 Alexandra Abensperg-Traun: Geld verschenken – Philiana
19:45 – 20:30 Friederike Habermann: Ecommony
20:45 – 21:30 Nicole Lieger: free&open: das ist die Zukunft?

Samstag, 21.12.2013

10:00 – 13:30 öffentliche Matinee in der Tanzsschule Schwebach Jedleseerstraße 66, 1210 Wien

10:00 – 11:00 Elmar Flatschart: Kritik der Umsonstökonomie
11:00 – 12:00 Peter Fleissner: Wirtschaft ohne Markt?
12:15 – 13:30 Michaela Rußmann, Sandra Kirch: Fairteiler, Simon Büchler: Leihladen, Petra Haas: CSA, Ochsenherz

13:30 – 14:00 Mittagessen

14:00 – 18:00 GIVE-away-FEST

19:00 – 21.30 Felizia Van Der Bellen, Reinhard Urban: Wunschkreis

Sonntag, 22.12.2013

10:00 – 10:45 Renate Hübner: Über die Herausforderungen gemeinsamer Nutzung
10:45 – 11:30 Isabelle Schützenberger, Andreas Exner: Gemeinschaftsgärten und Verlässlichkeit
11:30 – 12:15 Lorenz Glatz: Vom Geldsubjekt zum Mitgestalter verlässlicher Beziehungen
12:30 – 13:15 Andreas Exner: Die Einhegung der Liebe
13:15 – 14:00 Abschlussrunde: Was hat mich hier her gebracht? Was nehme ich mit?

14:00 Mittagessen zum Abschluss

weitere Infos
Einladung zum GIVE-away-Fest

image_pdfimage_print