Liebe Leute: Allein hier zu schreiben, dass wir ein Leben ohne Geld wollen, kostet welches. Wer unsere Texte mag, soll dazu beitragen, dass sie hier (ent)stehen können. Wenn wer sich’s leisten kann. Eh klar. Dann aber seid so lieb: Her mit der Marie! Löst uns aus!
Diesen Beitrag drucken

48/2010

01 Apr 2010

Inhalt

EINlauf – Lorenz Glatz
Franz Schandl: Organisieren! Ein kleiner Aufruf zur Erhebung

Artikel – Schwerpunkt: Freundschaft

Lorenz Glatz: Freundschaft! Zwei Anläufe zu einer Perspektive auf Frieden und Freiheit Marianne Gronemeyer: Fremder. Gastfreund. Feind – Verstehen als Vernichtung des AnderenIlse Bindseil: Ein Freund, ein guter FreundPeter Pott: Liebe und Freundschaft. Soll Liebe nicht verkümmern, braucht sie Freunde, die sich um sie kümmernFranz Schandl: Vakanzen der FreundschaftSeverin Heilmann: Macht Macht MachtlosDominika Meindl: Segensreiche Entleiblichung der Interaktion (FreundInnen 1)Severin Heilmann: Vorsicht, Zitat von Einstein (FreundInnen 2)Maria Wölflingseder: “Ich verstehe mich mit dir gut” (FreundInnen 3)Annette Schlemm: Friends will be Friends (FreundInnen 4)

Artikel – andere

Andreas Exner: Capitalism in Emergency. Profit ohne WachstumMassimo Maggini: Was heißt “decroissance”?Ulrich Weiß: Marx’ Kritik am Gothaer Programm oder: Kein Weg aus dem KapitalismusPetition für eine “Kritische & Solidarische Universität – KriSU”

Kolumnen

Maria Wölflingseder: Wer arm ist, soll schweigen (Dead Men Working)Stefan Meretz: Kritische Psychologie (Immaterial World)Roger Behrens: Die dritte Pille (Rückkopplungen)

2000 Zeichen abwärts

Petra Ziegler (P.Z.): SollbruchstelleJulian Bierwirth (J.B.): Dialektik der FreundschaftMaria Wölflingseder (M.W.): FerngesteuertLorenz Glatz (L.G.): Alles Leben ist Chemie

Rezensionen

Ricky Trang (R.T.) zu Michèle Bernstein: All the King’s HorsesPetra Ziegler (P.Z.) zu Mattersburger Kreis (Hg.): Solidarische Ökonomie zwischen Markt und StaatUtta Isop (U.I.) zu Christa Wichterich: Gleich – gleicher – ungleich. Paradoxien und Perspektiven von Frauenrechten in der Globalisierung

AUSlauf – Ricky Trang: Unfreundliches zu real existierender linker Theorie und Praxis

0 Kommentare

Dein Kommentar

Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.




top