GLOBALE ENTWICKLUNG ALS GEMEINSCHAFTSFRAGE

Über die Bildung von internationalen Gemeinschaften als Kunstwerk II.

6.-8. November 2013 Tagung des Europahauses Burgenland Campus 2 Eisenstadt

Franz Schandl referiert am Do, 7. Nov., 16 Uhr:
THESEN UND BILANZEN ZU FETISCHISIERTEN MUSTERN. Sein, Handeln, Bewegen, Gestalten, Entwickeln in Gemeinschaft(en) – im Globalen

image_pdfimage_print