Einlauf Streifzüge 59 – Tier

von Ricky Trang

 

Wir wissen es nicht, aber wir tun es. Ständig. Unaufhörlich und unaufhaltsam (re)produzieren wir die Verhältnisse, die uns um das Leben bringen. Und nicht nur uns.

Doch ist es nicht nur die Form unserer Vergesellschaftung, der wir in ihrer ganzen Irrealität permanent Wirklichkeit verleihen und sie zu jenem unentrinnbaren Käfig machen, der von sich längst in Anspruch nimmt, die beste aller möglichen Welten zu sein. Wir erschaffen damit auch uns als Menschen stets aufs Neue. Als Zerrbild dessen, was wir sein könnten und wollen. Unser mentaler Status, unser Verhalten und unsere Art zu interagieren sind nicht nur Resultat der spektakulären Ordnung, sie ermöglichen und perfektionieren sie im gleichen Atemzug – ein sich gegenseitig schaffendes, erhaltendes und verstärkendes Verhältnis, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint.

Der Ballast der Geschichte lastet schwer auf dem kollektiven Unbewussten, zu tief tradiert sind unsere Verhaltensweisen, als dass andere auch nur vorstellbar wären. Was nicht zu rechtfertigen ist, bedarf längst keiner Rechtfertigung mehr. Was gut ist, erscheint und, was erscheint, ist gut.
Dass wir den Teufelskreis durchbrechen wollen und müssen, ist nichts Neues. Dass es lustvoll sein soll und wie immer an dieser Stelle magaziniert, ebenso. Das Positionspapier der Streifzüge „Repariert nicht, was Euch kaputt macht“ will seinen Beitrag dazu leisten. Es findet sich nicht nur in dieser Ausgabe, sondern kann auch als Folder bei uns bestellt und unter die ungeduldig wartenden Massen gebracht werden.

Ebenso – und nicht zufällig – gilt alles bisher Gesagte auch für den Schwerpunkt dieser Nummer. Dass es zu diesem zentralen Thema keine einheitliche redaktionelle Sichtweise gibt, war im Voraus nicht nur klar, sondern auch ursächlich für das bisherige Ausblenden. Umso wichtiger, es endlich anzugehen, Althergebrachtes (und damit sich selbst) zu hinterfragen, in den Gesamtzusammenhang zu setzen und neue Denkprozesse anzustoßen. Nicht nur innerhalb der Redaktion.

image_pdfimage_print