1

Der Bodenlose und der Hodenlose

Heute Abend finden im ORF die ersten Konfrontationen der Spitzenkdandidaten und Spitzenkandidatinnen zur Nationalratswahl statt. Das ist nicht unbedingt von großem Interesse, da aber doch einiges zu derlei Aufführungen gesagt wurde, sei darauf verwiesen, etwa auf den älteren Essay zum politischen Duell, siehe:

Populistische Televisionen

Haiders Orangenpartei, das BZÖ wird mit dieser Wahl Geschichte sein, da braucht Stronach Bucher gar nicht als „Hodenlosen“ zu bezeichnen. Strache und Stronach haben die letzten Orangen gefressen oder aufgekauft. Über den Bodenlosen himself sind auch einige Beiträge in den letzten Monaten auf der Homepage erschienen. Hier noch einmal die Links:

A Selfmadman

Im Zeichen des Hodens

Obskuranten und Querulanten