Artikel zum Thema "Tagesgeschehen"

Rutsch ohne Erdrutsch

18 Okt 2017

Am 15. Oktober wurde Österreich als Bollwerk gegen die Migration bestätigt

von Franz Schandl (mehr …)

10 Kommentare


Waterloo und Watergate

12 Okt 2017

Zwischen Consulting-Sumpf und Coaching-Blase übt ein Land seinen Untergang

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Politik der Abenddämmerung

27 Sep 2017

Von außen schaut Deutschland normaler aus als uns allen lieb sein kann

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Plump gegen grob gegen unbeholfen

30 Aug 2017

Ob im österreichischen Wahlkampf noch alles offen ist, darf bezweifelt werden

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Populistischer Vollholler?

01 Jul 2017

Die anstehenden Wahlen in Österreich werden sich durchaus als Festspiele des Populismus erweisen. Doch ist mit dieser Formel überhaupt noch etwas zu begreifen?

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Der „beruhigende“ Terror des Geldes

22 Jun 2017

Streifzüge 70/2017

von Peter Samol
(mehr …)

0 Kommentare


Der Parteistreich

16 Mai 2017

Der Masterboy der europäischen Scharfmacher will österreichischer Bundeskanzler werden

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Auszucken und auszuckeln

12 Apr 2017

Steht die Wiener Regierung erst vor dem Aus oder agiert sie schon nach ihrem Ende?

von Franz Schandl (mehr …)

3 Kommentare


Anbiedern an dumpfen Protest

24 Mrz 2017

Zur Erneuerung des Koalitionspaktes von SPÖ und ÖVP

von Franz Primetzhofer (mehr …)

1 Kommentar


Leistung muss sein

21 Mrz 2017

Für hart arbeitende Menschen, die sich an die Regeln halten

von Peter Samol (mehr …)

2 Kommentare


Absprung, Absturz, Abflug?

31 Jan 2017

Stolpert Österreich in Neuwahlen oder doch noch nicht?

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Sprache der Verdinglichung

27 Jan 2017

von Tomasz Konicz

„Die rastlose Selbstzerstörung der Aufklärung zwingt das Denken dazu, sich auch die letzte Arglosigkeit gegenüber den Gewohnheiten und Richtungen des Zeitgeistes zu verbieten“.(Horkheimeer/Adorno, Dialektik der Aufklärung)

(mehr …)

1 Kommentar


„Unser Präsident der Mitte“

06 Dez 2016

Leihstimmen waren auch diesmal ausschlaggebend, dass Alexander Van der Bellen noch deutlicher als im annullierten Wahlgang im Mai die Stichwahl zum österreichischen Bundespräsidenten gewinnen konnte

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Kein Aufbruch, nirgends

22 Nov 2016

Bekommt Österreich als erstes westeuropäisches Land einen rechten Präsidenten?

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Tod und Zerstörung

19 Sep 2016

Der »Krisenimperialismus« ist kaum mehr auf Beherrschung aus. Ziel ist, die »Überflüssigen« von den kapitalistischen Zentren fernzuhalten

von Tomasz Konicz (mehr …)

3 Kommentare


Vom Appendix zum Scharfmacher

15 Sep 2016

Wandlungen österreichischer Außenpolitik

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Hochgradig nervös

13 Sep 2016

Chaostage in Österreich prolongiert. Bundespräsidentenwahl auf den 4. Dezember verschoben.

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Von der Angst zur Transformation

08 Sep 2016

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Sascha Dampf in allen Gassen

31 Aug 2016

Die Bundespräsidentschaftswahl am 2. Oktober gerät zur schrägen Auseinandersetzung einer etablierten Allianz gegen eine konformistische Rebellion

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Polizei und Rassismus in den USA

11 Jul 2016

Warum US-Polizisten schwarze Bürger töten

von Arian Schiffer-Nasserie (mehr …)

2 Kommentare


Die Verfassungslosen

07 Jul 2016

Die erfolgreiche Anfechtung der Bundespräsidentschaftswahlen durch die FPÖ beschert den Österreichern eine neuerliche Stichwahl zwischen Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer.

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Alle Macht dem Kapital?

01 Jul 2016

Warum die Schiedsgerichte im TTIP-Abkommen ein Segen fürs Kapital sind, die Kritiker dennoch meistens falsch liegen

von Gruppen gegen Kapital und Nation

Text

0 Kommentare


Der Messias aus dem Musterknabenkatalog

17 Jun 2016

Stimmung und Lage weisen zusehends enorme Diskrepanzen auf

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Kann Kern können?

08 Jun 2016

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Durchmarsch vertagt

24 Mai 2016

Zu den österreichischen Bundespräsidentschaftswahlen

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Wut des Gegenwärtigen

19 Mai 2016

Der österreichische Ausnahmefall gerät zum europäischen Paradigma

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Die konformistische Rebellion

18 Mai 2016

Die »Alternative für Deutschland« (AfD) wäre ebenso erfolgreich, wenn die »besorgten« Bürgerinnen und Bürger andere »Sorgen« hätten. Schließlich halten 79 Prozent der AfD-Wähler ihre wirtschaftliche Situation sogar für gut bis sehr gut.

von Lothar Galow-Bergemann (mehr …)

1 Kommentar


Ohne Halt und Rückhalt

11 Mai 2016

Zum Rücktritt von Werner Faymann

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Die große Erosion

26 Apr 2016

Das politische System driftet in die Nachhaltlosigkeit

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Kampf um den Brenner

20 Apr 2016

Zusehends versucht sich das Land als Avantgarde der europäischen Flüchtlingsabwehr

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Rassistischer Sozialprotest?

26 Mrz 2016

Wird die rechte Welle, die derzeit die Bundesrepublik heimsucht, tatsächlich von fehlgeleiteten sozialen Anliegen angetrieben, wie Teile der deutschen Sozialdemokratie behaupten?

von Tomasz Konicz

(mehr …)

11 Kommentare


Smart and fresh

17 Mrz 2016

Sebastian Kurz gilt als Hauptexponent der europäischen Abschottungspolitik

von Franz Schandl (mehr …)

3 Kommentare


Das große Vorbeben

14 Mrz 2016

Ökonomische Aspekte der Wanderungs- und Fluchtbewegungen

von Manfred Sohn (mehr …)

0 Kommentare


Aus dem Ruder, an die Wand

03 Mrz 2016

Die Zeichen europäischer Flüchtlingspolitik stehen auf Verhärtung und Abschreckung

Streifzüge 66/2016

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Erdogans Sender Gleiwitz

23 Feb 2016

Türkische Regierung instrumentalisiert den Terroranschlag von Ankara, um die Eskalationsstrategie in Syrien zu forcieren

Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Innenministerin-Abschiebung

01 Feb 2016

von Dieter Braeg (mehr …)

0 Kommentare


Freiheitliche Stimmung

14 Okt 2015

Die Sozialdemokraten haben die Wiener Wahlen gewonnen. Oder auch nicht.

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Schlacht um Wien

06 Okt 2015

Bei der sonntäglichen Gemeinderatswahl droht der SPÖ der Absturz auf Platz Zwei

von Franz Schandl (mehr …)

3 Kommentare


Flugblatt der Streifzüge

01 Okt 2015

Aus Anlass der Demonstration „Flüchtlinge willkommen!“ am 3. Oktober in Wien

(mehr …)

0 Kommentare


Zündholz auf Dynamit

01 Sep 2015

Flüchtlinge, die zuhause bleiben – Binnenvertriebene im Osten der Demokratischen Republik Kongo

von Stephan Hochleithner (mehr …)

0 Kommentare


Strohsacks Geisterstunde

07 Aug 2015

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Verfolgungseifer

04 Aug 2015

Zwei Leserbriefe zu „Marx, Neo und ich“ von Nikolaus Piper, Süddeutsche Zeitung vom 28. Juli 2015

In der Folge veröffentlichen wir hier exemplarisch zwei Statements unserer Autoren Peter Klein und Hermann Engster zu einerRezension Nikolaus Pipers betreffend das neue Buch von Yanis Varoufakis (mehr …)

0 Kommentare


Mentaler Gau oder: Die europäische Wand

30 Jul 2015

Eine nicht nur österreichische Nachlese zur griechischen Misere

von Franz Schandl (mehr …)

3 Kommentare


Deutschlands Wirtschaftskrieg

30 Jun 2015

Wie Berlin mittels eines Regime Change in Athen seine Dominanz in Europa festigen wollte – und dabei einen neuen globalen Krisenschub auslösen könnte

von Tomasz Konicz
(mehr …)

0 Kommentare


Burgenländischer Tabubruch?

15 Jun 2015

In Österreichs kleinstem Bundesland koalieren Hans Niessls Sozialdemokraten nun mit den Freiheitlichen. Eine Überraschung sollte das keine darstellen

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Es ist mehr los als wirklich

29 Mai 2015

Österreich probiert sich als Avantgarde der Postpolitik

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


„Nous sommes Charlie“?

29 Mrz 2015

Streifzüge 63/2015

von Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


Generation Sarrazin

27 Mrz 2015

Eine kurze Skizze der Genese der neuen deutschen Rechten

Streifzüge 63/2015

von Tomasz Konicz (mehr …)

9 Kommentare


Vom Pyramidenspiel zum Schuldenschnitt

20 Mrz 2015

Forscher als in Athen geht es in Wien zur Sache, wenn man die Altlasten loswerden will

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Krisenimperialismus – Teil 3

02 Jan 2015

Mit TTIP zurück in die imperiale Vergangenheit. Ein Überblick über die geopolitischen Implikationen des transatlantischen Freihandelsabkommens

Tomasz Konicz Teil 1, Teil 2 (mehr …)

1 Kommentar


Krisenimperialismus – Teil 2

02 Jan 2015

Welt vor neuem Weltkrieg? Wie die Großmächte mit ihrem neoimperialistischen Great Game auf einen neuen Großkonflikt zusteuern.

von Tomasz Konicz Teil 1, Teil 3 (mehr …)

0 Kommentare


Krisenimperialismus – Teil 1

02 Jan 2015

Der russische Spiegel. Die theatralische Empörung des Westens über das machtpolitische Agieren Russlands zeugt von fortgeschrittener Demenz.

Tomasz Konicz Teil 2, Teil 3 (mehr …)

1 Kommentar


Abgesang der Obskuranten

02 Dez 2014

Mit Stronach und Strolz ist die österreichische Politik auf dem Weg in ihre Untiefen

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Machtkampf auf der Titanic

25 Nov 2014

Wie die geopolitischen Auseinandersetzungen zwischen Ost und West die labile spät­kapi­ta­lis­tische Weltwirtschaft zusätzlich destabilisieren.

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Zwischen Panik, Deeskalationsbemühungen und Bewunderung

07 Sep 2014

Wie reagieren die postsozialistischen Staaten Mittelosteuropas auf die eskalierende Krise in der Ukraine?

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Sehnsucht nach dem „Starken Mann“

24 Aug 2014

Wladimir Putin als Projektionsfläche autoritärer deutscher Fantasien

Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Im Weltbürgerkrieg

22 Aug 2014

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Konjunkturkiller Wirtschaftskrieg

18 Aug 2014

Wirtschaftssanktionen zwischen Russland und dem Westen könnten Auslöser für einen neuen globalen Krisenschub sein

Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Endgame um die Ukraine?

14 Aug 2014

Im geopolitischen Machtkampf zwischen Ost und West droht eine unkontrollierbare Eskalation

von Tomasz Konicz (mehr …)

2 Kommentare


Ukrainisches Todesroulette

06 Aug 2014

von Tomasz Konicz (mehr …)

4 Kommentare


Mehr Krieg wagen

24 Jul 2014

Aufrüstung, Militarisierung der Außenpolitik, Konfrontationskurs gegenüber Moskau – diese Schlussfolgerungen ziehen viele deutsche Medien aus der Tragödie des Fluges MH17

von Tomasz Konicz (mehr …)

2 Kommentare


Venezuela. Ende eines Rentier-Staats?

21 Jul 2014

Interview mit Edgardo Lander

von Wolf-Dieter Vogel (mehr …)

0 Kommentare


Tollwütiges Wesen

07 Jul 2014

Der Zwölfstundentag verspricht Arbeit ohne Ende. Der Druck auf die Lohnabhängigen erhöht sich ständig. Selbstbestimmung meint Marktbestimmung

Streifzüge 61/2014 (erweiterte Fassung des Auslaufs)

von Franz Schandl (mehr …)

5 Kommentare


Ukraine nach der Wahl

29 Mai 2014

Oligarch Poroschenko – alles wie erwartet?

von Kai Ehlers (mehr …)

0 Kommentare


Ukraine: The Greece of the East?

17 Apr 2014

The IMF, together with European institutions, is setting Ukraine’s future reform and economic policy

by Tomasz Konicz (Translated from the original German by Joe Keady) (mehr …)

0 Kommentare


Europa im Identitätswahn

16 Apr 2014

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Zurück in die 1930er Jahre

11 Apr 2014

Der Eurozone droht der Absturz in die Deflation

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Die Ukraine als Griechenland des Ostens?

15 Mrz 2014

Der IWF ist in mit europäischen Institutionen gerade dabei, die künftige Reform- und Wirtschaftspolitik der Ukraine festzulegen

English

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


China vor dem Burnout

14 Mrz 2014

Kann die Volksrepublik eine Transformation des kreditgetriebenen Wachstums vollführen und ein nachfrageorientiertes Wirtschaftsmodell etablieren?

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Ukrainisches „Great Game“

08 Mrz 2014

Wer will was erreichen beim geopolitischen Machtkampf um die Ukraine?

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Russisch-Ukrainische Optionen

02 Mrz 2014

von Kai Ehlers (mehr …)

6 Kommentare


Geopolitisches Déjà-vu

27 Feb 2014

100 Jahre nach WK I: Riskantes geopolitisches Great Game um Einfluss und Macht in der Ukraine

von Tomasz Konicz (mehr …)

3 Kommentare


Ukraine – Cui bono?

19 Feb 2014

von Kai Ehlers (mehr …)

0 Kommentare


Wachstum auf Auslandskosten

10 Feb 2014

Das merkantilistische Geschäftsmodell der deutschen Exportwirtschaft beruht auf den Schulden der anderen Eurostaaten

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Neoliberaler Extremismus

10 Dez 2013

Wie die neoliberale Hegemonie die Formierung der europäischen Neuen Rechten befördert

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Tea Party: Extremismus der Mitte

27 Okt 2013

Der Haushaltsstreit in den USA illustriert den zunehmenden Einfluss rechtsextremer Kräfte innerhalb der Republikanischen Partei

Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Studierende als Investitionsobjekte

20 Okt 2013

Mit der Studentenaktie schreitet die Schweiz bei der Etablierung neofeudaler Abhängigkeitsverhältnisse im Bildungswesen munter voran

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Der Veränderungsagent

16 Okt 2013

Nach dem überraschenden Wahlerfolg will Matthias Strolz gleich in die Regierung

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Die Überflüssigen

08 Okt 2013

Die Toten vor Lampedusa sind notwendig. Fragt sich nur – wofür und für wen?

von Arian Schiffer-Nasserie (mehr …)

4 Kommentare


Angeschlagene Koalition

30 Sep 2013

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Recycling statt Reform

10 Sep 2013

Im Land der populistischen Querschläger wird einmal mehr ein neues Kapitel aufgeschlagen

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Als Kreisky ging

09 Sep 2013

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Wahlverruf

01 Sep 2013

Streifzüge 58/2013

von Franz Schandl (mehr …)

6 Kommentare


Der Bodenlose und der Hodenlose

29 Aug 2013

Verweise zu den anlaufenden TV-Konfrontationen zur Nationalratswahl

(mehr …)

0 Kommentare


Der Biedermann aus Hinterbrühl

10 Jul 2013

Michael Spindelegger will Kanzler werden. Eine Chance hat er

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Dieter Braeg: Wilder Streik. REZENS

23 Mai 2013

Streifzüge 57/2013

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Words from Budapest

02 Mai 2013

Interview with G.M. TAMÁS in New Left Review (mehr …)

0 Kommentare


Obskuranten und Querulanten

26 Apr 2013

Das österreichische Parteienspektrum gebärdet sich immer schräger und schriller

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Mali – und noch ein Anti-Terror-Krieg

05 Mrz 2013

Nachrichten aus einem unbekannten Land

von Gruppen gegen Kapital und Nation (mehr …)

0 Kommentare


Festspiele der Affären

03 Jan 2013

2013 wird in Österreich das Jahr der politischen Abrechnungen. Eine Vorschau

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Im Zeichen des Hodens

21 Nov 2012

Wie ein austrokanadischer Multimillionär Österreichs Politik aufmischt

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Krise global

24 Sep 2012

Ein Überblick über die krisenbedingten globalen Abhängigkeiten und Ungleichgewichte.
Krise des Kapitalismus – Teil 7

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Absonderland

14 Sep 2012

Trotz aller Affären und Querelen dürfte das System Haider seinen Mentor auch weiterhin überleben

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


A selfmadman

27 Jun 2012

Ein Pirat der besonderen Sorte ist der austrokanadische Multimillionär Frank Stronach

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Parfüm der Aufdeckung

26 Jun 2012

Was Affären betrifft, erscheint das kleine Österreich als der große Nabel der Welt

Von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Ist es schon zu spät?

17 Jun 2012

Krise des Kapitalismus – Teil 1

Kann ein katastrophaler Zusammenbruch der Eurozone noch abgewendet werden – und was müsste dahingehend unternommen werden?

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Europäisches Krisendomino

14 Jun 2012

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Me and the Money

11 Mai 2012

Streifzüge 54/2012

Homestory von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Das eiserne Rückgrat der Nation

17 Apr 2012

In Ungarn betreibt das autoritäre Regime die Ausgrenzung der Unproduktiven

von G. M. Tamás (mehr …)

1 Kommentar


Ganz großes Krisenkino

29 Feb 2012

Wie Griechenland von der Regierung Merkel in den Kollaps getrieben wurde – und wieso sich die Hölle von Hellas bald überall auftun könnte.

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare



top