Artikel zum Thema "Sozialkritik"

Die Maßnahmen des AMS

13 Nov 2017

von Maria Wölflingseder

VORLAUF ARBEITS-LOS (mehr …)

4 Kommentare


Aussortiert

31 Okt 2017

Ältere werden in die Armutsfalle „zweiter Arbeitsmarkt“ abgeschoben

von Martin Mair

VORLAUF ARBEITS-LOS (mehr …)

2 Kommentare


Schuld/en

07 Mai 2017

Kolumne Immaterial World

Streifzüge 69/2017

von Stefan Meretz (mehr …)

1 Kommentar


Ignoranz

27 Apr 2017

Kolumne Dead Men Working

Streifzüge 69/2017

von Maria Wölflingseder (mehr …)

1 Kommentar


Leistung muss sein

21 Mrz 2017

Für hart arbeitende Menschen, die sich an die Regeln halten

von Peter Samol (mehr …)

2 Kommentare


Pathogene Marktwirtschaft

26 Jan 2017

Streifzüge 68/2016

von Martin Scheuringer (mehr …)

0 Kommentare


Wo geholfen wird, da fallen Späne

09 Sep 2016

Streifzüge 67/2016

von Marianne Gronemeyer (mehr …)

0 Kommentare


(Über)Leben an der Grenze

08 Apr 2016


Di, 26.4.2016, 14:30
Restaurant Kontrast
Südtirolerstraße 31
4020 Linz

Einladung zum Diskurs zwischen Politik, EntscheidungsträgerInnen und Medien
zur Situation in Oberösterreich anhand der Studie „(Über)leben an der Grenze“ mit

Univ-Prof. DDr. Nikolaus Dimmel und Dr. Franz Schandl

Begrüßung und Einführung: MMag. Gernot Koren MAS (Geschäftsführer pro mente OÖ) (mehr …)

0 Kommentare


Die Wanderratten (1844)

12 Mrz 2016

von Heinrich Heine (mehr …)

1 Kommentar


Von der Deindustrialisierung zur Deklassierung

09 Okt 2015

Zur Kategorisierung schwindender Industriebelegschaften

Streifzüge 64/2015

von Franz Schandl (mehr …)

4 Kommentare


Zu Sinn und Folgen der gegenwärtigen deutschen Flüchtlingspolitik

30 Sep 2015

Eine Zitatencollage (Stand 23.9.2015)

von Meinhard Creydt (mehr …)

1 Kommentar


Grenzerfahrung Waldviertel

24 Sep 2015

Von der Deindustrialisierung zum Modernisierungsverlierer

Fachtagung im Festsaal der AKNÖ
Windmühlgasse 28
1060 Wien

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 10Uhr30

Programm

In desem Zusammenhang möchten wir auch verweisen auf eine zweibändige von Nikolaus Dimmel herausgegebene Studie mit dem Titel (Über)Leben an der Grenze. Die beiden Bände haben über 800 Seiten im Großformat und sind zu einm Preis von ca. 60 Euro bei uns bestellbar. Näheres in Kürze.

1 Kommentar


Dating Digital – Begegnung im digitalen Zeitalter

16 Aug 2015

Streifzüge 64/2015

von Martin Schinagl (mehr …)

1 Kommentar


Sozialkritik als Marktsignal

10 Aug 2015

Streifzüge 64/2015

von Nikolaus Dimmel (mehr …)

0 Kommentare


Schlecht kalibriert

06 Aug 2015

Streifzüge 64/2015 – 2000abwärts

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Böses Erwachen

03 Aug 2015

Streifzüge 64/2015

von Maria Wölflingseder (mehr …)

1 Kommentar


Notizen über Ängste

01 Aug 2015

Streifzüge 64/2015

von Karl Kollmann (mehr …)

2 Kommentare


VerUNsicherung

24 Jul 2015

Streifzüge 64/2015

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Recht unwirksam

20 Jul 2015

Streifzüge 64/2015

von Maria Wölflingseder

(mehr …)

0 Kommentare


Recht(swissenschaft) als Staatsbetriebswirtschaft

16 Jul 2015

Über die Auswanderung der Gesellschaft aus dem Recht

Streifzüge 64/2015

von Nikolaus Dimmel
(mehr …)

0 Kommentare


Sozialkritik versus Sozialpolitik

12 Jul 2015

Streifzüge 64/2015

von Petra Ziegler und Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Sozialkritik

10 Jul 2015

Streifzüge 64/2015

von Nikolaus Dimmel (mehr …)

0 Kommentare


„… nicht nur ausbeuten …“

04 Jul 2015

von Lorenz Glatz

(mehr …)

0 Kommentare


Arbeitslos heißt wertlos

30 Apr 2015

Zum Zusammenhang von Arbeit und Arbeitslosigkeit

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Call for Papers 64

30 Mrz 2015

Alle Themen sind willkommen, nicht nur jene zum Schwerpunkt. Wer also etwas hat, das er oder sie gerne loswerden möchte und das auch in die Streifzüge passt, dann bitteschön, keine Scheu.

Der Schwerpunkt der 64. Ausgabe der Zeitschrift Streifzüge (Sommer 2015) widmet sich dem Thema

SOZIALKRITIK

(mehr …)

0 Kommentare


Kontext statt Klartext

18 Nov 2014

Herausforderungen für die gewerkschaftliche Bildungsarbeit
angesichts der Normalität prekärer Arbeitsverhältnisse

von Martin Gohlke

Text

0 Kommentare


Tollwütiges Wesen

07 Jul 2014

Der Zwölfstundentag verspricht Arbeit ohne Ende. Der Druck auf die Lohnabhängigen erhöht sich ständig. Selbstbestimmung meint Marktbestimmung

Streifzüge 61/2014 (erweiterte Fassung des Auslaufs)

von Franz Schandl (mehr …)

5 Kommentare


Versicherung der Verunsicherung

17 Feb 2014

Von der mühsamen Organisation des Überlebens der Kulturschaffenden

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Die sehr private Erziehung des Kindes

20 Jan 2014

Streifzüge 59/2013

von Meinhard Creydt (mehr …)

0 Kommentare


Keine Option

29 Dez 2013

Streifzüge 59/2013

von Petra Ziegler (mehr …)

0 Kommentare


Lauf des Lebens?

01 Jun 2013

Streifzüge 57/2013

von Franz Schandl
(mehr …)

0 Kommentare


Dieter Braeg: Wilder Streik. REZENS

23 Mai 2013

Streifzüge 57/2013

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Kampf den Armen!

11 Apr 2013

von Tomasz Konicz

Britanniens Regierung setzt rigorose Haushaltskürzungen um. Finanzminister verteidigt Steuervergünstigungen für Reiche und Abgabenerhöhungen für Benachteiligte (mehr …)

2 Kommentare


Happy Birthday, Schweinesystem!

19 Mrz 2013

von Tomasz Konicz (mehr …)

4 Kommentare


Offener Brief an Bürgermeister Häupl

28 Jan 2013

DOKUMENTATION eines Schreibens der BettelLobby Wien zum Polizeieinsatz in der Gumpendorferstraße

(mehr …)

1 Kommentar


Eine Vergangenheit, die nicht vergehen will

23 Jan 2013

Zwangsarbeit, Schuldknechtschaft und Sklaverei befinden sich 150 Jahre nach der Verkündung der amerikanischen Emanzipations-Proklamation wieder auf dem Vormarsch

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Bärbel Danneberg: Eiswege. REZENS

19 Jan 2013

Streifzüge 56/2012

von Maria Wölflingseder (mehr …)

0 Kommentare


Karriere?

09 Jan 2013

Streifzüge 56/2012 (2000 Zeichen abwärts)

von Franz Schandl (mehr …)

3 Kommentare


Am Tropf der Kapitalverwertung

12 Nov 2012

Ist die Rohstoffspekulation für hohe Nahrungsmittelpreise verantwortlich?

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Pauschalausfälle

23 Aug 2012

Krankenhäuser werden auf Rentabilität getrimmt – mit lebensgefährlichen Folgen

Streifzüge 55/2012

von Peter Samol (mehr …)

0 Kommentare


Plattmachen und Aufkaufen

25 Apr 2012

Wie deutsche Sparpolitik und deutsche Investitionsoffensiven in Südeuropa ineinander greifen

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Das eiserne Rückgrat der Nation

17 Apr 2012

In Ungarn betreibt das autoritäre Regime die Ausgrenzung der Unproduktiven

von G. M. Tamás (mehr …)

1 Kommentar


Rechenkünste unlimited

16 Apr 2012

Streifzüge 54/2012 – Kolumne Dead Men Working

von Maria Wölflingseder (mehr …)

0 Kommentare


Spekulationsblasen und Sparterror

17 Mrz 2012

Wie Berlin die derzeitige Liquiditätsschwemme nutzen will, um Europa nach deutschem Vorbild umzuformen

von Tomasz Konicz (mehr …)

5 Kommentare


Ganz großes Krisenkino

29 Feb 2012

Wie Griechenland von der Regierung Merkel in den Kollaps getrieben wurde – und wieso sich die Hölle von Hellas bald überall auftun könnte.

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Land Grabbing: Win-Win oder Win-Lose?

17 Nov 2011

von Andreas Exner (mehr …)

1 Kommentar


Flexibilidade total (2004)

06 Nov 2011

Os empregados atípicos tornam-se típicos

English Deutsch

Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Schulden? Wessen Schulden?

27 Okt 2011

(mehr …)

3 Kommentare


Aufstand der Underdogs

13 Aug 2011

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Wenn Billiglöhne zu hoch sind

01 Jun 2011

Produktionsverlagerungen aus Mittelosteuropa am Beispiel SEWS-Polska

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Wie Geld Armut schafft

20 Mai 2011

Auftaktrede beim Kongress „Jenseits des Wachstums?!“, 20. bis 22. Mai 2011, TU Berlin

von Vandana Shiva

2 Kommentare


Quo vadis, Arbeiter?

10 Mai 2011

Die binneneuropäischen Migrationsströme nach der Osterweiterung der EU

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Stunde der Heuchler?

16 Apr 2011

von Peter Klein (mehr …)

0 Kommentare


Aus der Hängematte ins Ehrenamt?

11 Apr 2011

Streifzüge 51/2011 – Kolumne Dead Men Working

von Maria Wölflingseder (mehr …)

1 Kommentar


Kairo in Wisconsin

27 Feb 2011

Die rasch anschwellende Protestwelle gegen ein umfassendes Sparprogramm in Wisconsin könnte auf andere US-Bundesstaaten übergreifen

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Chronologie einer Verhetzung

11 Feb 2011

Wie es zu „hintermännern“ und „aggressiven“ bettlern kommt…

von akbettlerinnen

0 Kommentare


Explodierende Lebensmittelpreise

10 Feb 2011

Der längst stattfindende Klimawandel verschärft die Knappheit bei Grundnahrungsmitteln

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Eure Armut kotzt sie an

20 Dez 2010

Die Krise macht die Bürger irre. Die neue Ausgabe der Studie »Deutsche Zustände« stellt den wachsenden Hass der Wohlhabenden fest

von Roger Behrens (mehr …)

4 Kommentare


Die Sklavin wacht auf, um zu träumen

27 Nov 2010

Zum Stück „Marie übt die Anarchie“

von Robert Sommer (mehr …)

1 Kommentar


Wie steht die extreme Rechte zu den Streiks und zur sozialen Polarisierung?

21 Okt 2010

von Bernhard Schmid (mehr …)

0 Kommentare


Gewerkschaftlicher Schluckauf

13 Aug 2010

Böse Bemerkungen zur sommerlichen Krötenkampagne der Arbeiterkammer

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Krise beschleunigte Pauperisierung

10 Aug 2010

In den USA sind deutlich mehr Bürger auf Lebensmittelmarken angewiesen

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Mit Calvin gegen die Krise

20 Apr 2010

Erosion und Remoralisierung des Leistungsprinzips

von Holger Schatz (mehr …)

0 Kommentare


Wer arm ist, soll schweigen

01 Apr 2010

Streifzüge 48/2010 – Kolumne Dead Men Working

von Maria Wölflingseder (mehr …)

1 Kommentar


What we do matters

01 Dez 2009

Zu Friederike Habermann: Der homo oeconomicus und das Andere

Streifzüge 47/2009
von Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


Abrechnung mit der AUVA

26 Okt 2009

von Max Wachter (mehr …)

3 Kommentare


Die Stadt Wien liberalisiert die Arbeitszeiten

07 Okt 2009

von Gilbert Karasek. Personalvertreter bei den Wiener- Elektrizitäts- Werken / WIENSTROM (mehr …)

3 Kommentare


Bedrohliche Statistik

05 Okt 2009

Die US-Wirtschaft ist von einer Erholung weit entfernt. Fast 36 Million Menschen sind mittlerweile auf Lebensmittelmarken angewiesen

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Reichtum und Ressource

01 Jul 2009

Streifzüge 46/2009

von Severin Heilmann, Franz Schandl, Lorenz Glatz und Maria Wölflingseder (mehr …)

0 Kommentare


Hypo Real Estate

08 Jun 2009

von Julian Bierwirth (mehr …)

0 Kommentare


MAHLE – Stuttgart, Rosario und anderswo

27 Mai 2009

Brief aus Cordoba (Argentinien), 20. Mai 2009

von Dora de la Vega (mehr …)

0 Kommentare


Der Krisen-Tsunami kommt. Demokratie statt Management!

27 Apr 2009

von Andreas Exner (mehr …)

0 Kommentare


„Kein Boden in Sicht“

25 Apr 2009

Der freie Fall der Weltwirtschaft gewinnt an Dynamik – wie lange wird er andauern? Helfen Konjunkturprogramme bei der Überwindung der Krise?

Telepolis 24.4.09

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Die Wiedergänger

14 Apr 2009

Im Zuge der Weltwirtschaftskrise erlebt der Internationale Währungsfonds eine nicht für möglich gehaltene Renaissance.

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Krise schockt Supermacht

01 Apr 2009

von Tomasz Konicz
(mehr …)

0 Kommentare


„Es ist der Glaube, der selig macht“

25 Mrz 2009

Insistierende Fragmente über kapitalistische Realhalluzinationen – Hypothesen

Streifzüge 45/2009

von Franz Schandl (mehr …)

4 Kommentare


Umverteiler aller Flügel – Erteilt Euch!

15 Nov 2008

von Andreas Exner (mehr …)

0 Kommentare


Die Agentur für Hobbys

01 Nov 2008

Streifzüge 44/2008

von Roger Behrens (mehr …)

1 Kommentar


Wer bitte sind hier die Bildungsfernen?

01 Nov 2008

Streifzüge 44/2008

von Erich Ribolits (mehr …)

1 Kommentar


Penetranz zur Potenz

01 Nov 2008

Streifzüge 44/2008

von Maria Wölflingseder (mehr …)

0 Kommentare


Gewinne statt Gesundheit

29 Sep 2008

Zu den Hintergründen der Krankenhausmisere und warum Klinikbeschäftigte (endlich) auf die Straße gehen

Junge Welt 29.8.08

von Lothar Galow-Bergemann (mehr …)

0 Kommentare


Friendly Reading

01 Jul 2008

Skizze zu Wertkritik und Soziologie

Streifzüge 43/2008

von Julian Bierwirth (mehr …)

1 Kommentar


Wir sind wertlos!

13 Mrz 2008

von Roger Behrens (mehr …)

0 Kommentare


Zwangsarbeit ante portas

01 Nov 2007

Streifzüge 41/2007

KOLUMNE Dead Men Working

von Maria Wölflingseder (mehr …)

0 Kommentare


Garantie der Notdurft

03 Aug 2007

Ab 2009 soll in Österreich ein gesetzlicher Mindestlohn gelten

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Unser blaues Jobwunder

01 Jul 2007

Streifzüge 40/2007

von Ernst Lohoff (mehr …)

0 Kommentare


Unternehmer

30 Jun 2007

von Franz Schandl

(mehr …)

0 Kommentare


Interessen

30 Jun 2007

L E S E P R O B E

(aus: Franz Schandl, Maske und Charakter, krisis 31, Sommer 2007, S. 138-143) (mehr …)

0 Kommentare


Risiko

30 Jun 2007

L E S E P R O B E

(aus: Franz Schandl, Maske und Charakter, krisis 31, Sommer 2007, S. 156-159) (mehr …)

0 Kommentare


Durchstarten!

01 Apr 2007

Streifzüge 39/2007

KOLUMNE Dead Men Working

von Maria Wölflingseder (mehr …)

0 Kommentare


Wie entsteht ein gesamtösterreichisches Arbeitshaus?

14 Jan 2007

von: Plattform FrauenLesben gegen Zwangsarbeit und strukturelle Gewalt (mehr …)

0 Kommentare


Der Leistungsträger

01 Nov 2006

Streifzüge 38/2006

KOLUMNE Unumgänglich

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Soziale Katastrophen, die Normalität der Verantwortungslosigkeit und die Grenzen von Ichautonomie als Kritikmaßstab

04 Apr 2006

Über den Zusammenhang von Psychosozialprodukt und Vergangenheitsbewältigung

von Meinhard Creydt (mehr …)

0 Kommentare


Bestrafte Bürger?

15 Nov 2005

Zur Verdauung der großen Koalition

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Obszönität und Reichtum

01 Nov 2005

Streifzüge 35/2005

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Vom Einkommen zum Auskommen

01 Nov 2005

Zu Plausibilität und Kritik des garantierten Grundeinkommens

Streifzüge 35/2005

von Franz Schandl (mehr …)

5 Kommentare


Vorsorge statt Fürsorge

21 Sep 2005

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Ersatzdroge für Arbeitssüchtige – Zwangstherapie für Arbeitsunwillige

01 Jul 2005

Ein-Euro-Jobs: Die neue amtliche Zwangsarbeit

Streifzüge 34/2005

von Peter Samol (mehr …)

0 Kommentare


Willkommen in der Zukunft

01 Jul 2005

Streifzüge 34/2005

2000 Zeichen abwärts

von Christian Lauk (mehr …)

0 Kommentare


Haider Orange

05 Apr 2005

VON DER FPÖ ZUR BZÖ. Da er seine Partei nicht mehr ausgehalten hat, hat er sich eine neue gegründet.

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare



top