Artikel zum Thema "Kritik der Linken: Klassenkampf etc."

Linkspop oder Sozialdemokratie 4.0

19 Apr 2017

Streifzüge 69/2017 – 2000abwärts

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Stellt Euch vor, das Proletariat kommt in Bewegung – und die Linke ekelt sich!

18 Mai 2016

von Peter Klein (mehr …)

3 Kommentare


Stimmen zur Wertkritik

06 Mai 2016

In unregelmäßiger Folge veröffentlichen wir: Einschätzungen, Erfahrungen, Ermutigendes, Kritik und Nachdenkliches.

Den Anfang macht Uli Frank mit „20 JAHRE KRISIS“ (mehr …)

2 Kommentare


Eine lang gesuchte Antwort

02 Mai 2016

Kolumne DEAD MEN WORKING

Streifzüge 66/2016

von Maria Wölflingseder (mehr …)

0 Kommentare


Das autoritäre Bedürfnis

18 Apr 2016

In Sachen Populismus war Österreich schon Avantgarde als dieser anderswo noch in den Eierschalen steckte.

Streifzüge 66/2016

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Von der Deindustrialisierung zur Deklassierung

09 Okt 2015

Zur Kategorisierung schwindender Industriebelegschaften

Streifzüge 64/2015

von Franz Schandl (mehr …)

4 Kommentare


Vergesst die Parlamente!

26 Aug 2015

Seit dem Einknicken von Syriza vor dem Brüsseler Diktat ist die gesamte Linke gefordert, die Möglichkeiten und Grenzen linker Parteien zur Entwicklung antikapitalistischer Bewegungen gründlich zu überdenken

Von Manfred Sohn
(mehr …)

2 Kommentare


Zwei Demütigungen der politischen Linken

29 Apr 2015

Vortrag zum 1. Mai 2015

von Martin Gohlke

0 Kommentare


Tollwütiges Wesen

07 Jul 2014

Der Zwölfstundentag verspricht Arbeit ohne Ende. Der Druck auf die Lohnabhängigen erhöht sich ständig. Selbstbestimmung meint Marktbestimmung

Streifzüge 61/2014 (erweiterte Fassung des Auslaufs)

von Franz Schandl (mehr …)

5 Kommentare


Kapitalakkumulation ohne Wertakkumulation

22 Apr 2014

Der Fetischcharakter der Kapitalmarktwaren und sein Geheimnis

von Ernst Lohoff (mehr …)

0 Kommentare


Was es heißt, Stalin als „Klassiker“ anzuerkennen

12 Dez 2013

von Meinhard Creydt (mehr …)

2 Kommentare


Hohe Menschen und niedrige Tiere

09 Dez 2013

Geht’s um Naturverhältnisse, sinkt das Niveau linker Debatten schlagartig

Streifzüge 59/2013

von Susann Witt-Stahl (mehr …)

10 Kommentare


Irgendwie durchgerutscht

13 Nov 2013

Die Lebenslügen des Wolfgang Kraushaar

von Markus Mohr (mehr …)

2 Kommentare


Empörung und dann?

23 Aug 2013

von Ernst Lohoff (mehr …)

2 Kommentare


Vor dem Epochenbruch

06 Aug 2013

Warum die gegenwärtige Krise keine »normale« ist und was das für die Linke heißt

von Manfred Sohn (mehr …)

4 Kommentare


1. Mai: Ausbruch aus dem Arbeitsgefängnis

01 Mai 2013

Die Arbeit ist ein ungeheuerliches Entsinnlichungsprojekt, die alles in Verwertungsobjekte verwandelt

von Franz Primetzhofer (mehr …)

0 Kommentare


Bewegungen?

01 Apr 2013

Strategische Thesen zur Bilanz einer fetischisierten Form

Streifzüge 57/2013

von Franz Schandl (mehr …)

3 Kommentare


Fahnder nach „Auswegen aus dem Kapitalismus“

26 Nov 2012

Eine Erinnerung an André Gorz

von André Häger und Stefan Meretz (mehr …)

0 Kommentare


Terra incognita

28 Mrz 2012

Stichworte zur Kritik

Streifzüge 54/2012
von Petra Ziegler

(mehr …)

1 Kommentar


Vorschlag, die Waffen der Kritik betreffend

28 Sep 2010

Was ist zu tun, um den geistigen Luftraum zurückzuerobern?

von Emmerich Nyikos (mehr …)

0 Kommentare


Gewerkschaftlicher Schluckauf

13 Aug 2010

Böse Bemerkungen zur sommerlichen Krötenkampagne der Arbeiterkammer

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Kapitalismus und Staat

12 Aug 2010

Wie ernst ist der im Programmentwurf angekündigte »Systemwechsel« gemeint?

von Michael Heinrich (mehr …)

0 Kommentare


Das bolschewistische Plus

20 Jul 2010

Gegen bequeme Distanzierungen und voreilige Schlüsse

Streifzüge 49/2010 (Langfassung)

Von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Organisieren?

01 Apr 2010

Ein kleiner Aufruf zur Erhebung

Streifzüge 48/2010

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Marx’ Kritik am Gothaer Programm oder: Kein Weg aus dem Kapitalismus

01 Apr 2010

Streifzüge 48/2010

von Ulrich Weiß (mehr …)

7 Kommentare


Unfreundliches zu real existierender linker Theorie und Praxis

01 Apr 2010

Streifzüge 48/2010

von Ricky Trang
(mehr …)

0 Kommentare


Die Spezialisten des Überlebens

01 Dez 2009

Streifzüge 47/2009

Von Ricky Trang
(mehr …)

1 Kommentar


Ressentiment fressen Seele auf

12 Sep 2009

von Lothar Galow-Bergemann (mehr …)

0 Kommentare


Mit Muskelarbeit gegen die Gier?

30 Apr 2009

von Lothar Galow-Bergemann (mehr …)

0 Kommentare


Earl Keynes und die Ritter des gesunden Menschenverstands

22 Apr 2009

AUS AKTUELLEM ANLASS

von Karl Marx (mehr …)

0 Kommentare


Das Gute und die Gier

01 Dez 2008

Ressentiments und Blütenträume regressiver Kapitalismuskritik – zu einigen Defiziten der Debatte über die gegenwärtige Finanzkrise

konkret 12/2008

von Lothar Galow-Bergemann (mehr …)

1 Kommentar


Umverteiler aller Flügel – Erteilt Euch!

15 Nov 2008

von Andreas Exner (mehr …)

0 Kommentare


Vom Elend marktwirtschaftsgläubiger Kapitalistenkritik

13 Nov 2008

von Lothar Galow-Bergemann (mehr …)

0 Kommentare


Zur immanenten Kritik am Wert-Abspaltungstheorem

01 Jul 2008

2. Teil

Streifzüge 43/2008

von Fritjof Bönold (mehr …)

2 Kommentare


Es geht ums Ganze

28 Mrz 2008

von Roger Behrens (mehr …)

0 Kommentare


Zur Analyse der heutigen Gesellschaft ungeeignet

14 Mrz 2008

von Ernst Lohoff (mehr …)

0 Kommentare


„Gegen Börsenungeziefer“

01 Mrz 2008

Spontane Empörung, Vernichtungssehnsucht und Reflexion – Anmerkungen zu einer Debatte in der Gewerkschaft ver.di

Streifzüge 42/2008

von Lothar Galow-Bergemann (mehr …)

4 Kommentare


Zur immanenten Kritik am Wert-Abspaltungstheorem

01 Mrz 2008

1. Teil

Streifzüge 42/2008

von Fritjof Bönold (mehr …)

1 Kommentar


Retrospektive als Perspektive

29 Aug 2006

Der entfesselten Wirtschaft Fesseln anlegen – das möchte Rudolf Hickel

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Klassenkampf im Orkus? Zur österreichischen Gewerkschaftskrise

24 Aug 2006

von Andreas Exner (mehr …)

0 Kommentare


Kämpfe ohne Klassen

28 Jun 2006

Warum das Proletariat im kapitalistischen Krisenprozess nicht wieder aufersteht.

Jungle World 26 vom 28. Juni 2006

Von Norbert Trenkle (mehr …)

0 Kommentare


Die Neue Linke als politische Alternative in Deutschland

15 Jun 2006

Teil der Lösung oder Teil des Problems?

von Manuel Böhm (mehr …)

0 Kommentare


Heuschrecken im Bauch

15 Jun 2006

Regressiver Antikapitalismus am Beispiel der Linkspartei

von Lothar Galow-Bergemann (mehr …)

0 Kommentare


Der Euro-Mayday

24 Apr 2006

Loveparade auf der Titanic

von Andreas Exner (mehr …)

0 Kommentare


Offener Brief an die junge Welt und ihre Leserschaft

14 Mrz 2006

Gerhard Hanloser alias Walter Hanser (Freiburg) / Markus Mohr (Hamburg) / Matthias Reichelt (Berlin) / Franz Schandl (Wien) / Ralf Streck (Donostia) / Maike Dimar und Michael Liebler (Nürnberg) (mehr …)

0 Kommentare


Prekarität? Prekariat?

01 Jul 2005

Streifzüge 34/2005

KOLUMNE Unumgänglich

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Kapitalismus-Kritik ist das noch lange nicht!

21 Mai 2005

von Martin Scheuringer (mehr …)

0 Kommentare


Das neue Prekariat

29 Apr 2005

Kann es leisten, was das Proletariat nicht leistete?

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Stumpf und dumpf

20 Apr 2005

Wenn Müntefering klassenkämpft, wird alles falsch

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Alternative Öko-Sozialismus?

21 Nov 2004

von Michael Katzmayr für ÖH-Budeszeitung „Progress“ (mehr …)

0 Kommentare


Negative Sozialromantik

22 Sep 2004

Manchen Linken ist die Kritik an der Bewegung wichtiger als die Kritik an Hartz IV.

von Ernst Lohoff (mehr …)

0 Kommentare


Das Kampfhundsyndrom

01 Apr 2004

Kurzer Versuch über eine verheerende alltägliche Unauffälligkeit im kritischen Betrieb

Streifzüge 30/2004

von Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


Schlafender Stier oder lahmer Gaul?

31 Dez 2003

Österreichs Gewerkschaften kündigen den sozialen Frieden

von Franz Schandl, Wien (mehr …)

0 Kommentare


Alle fürs Ganze

05 Nov 2003

Dass der Widerstand gegen den Sozialabbau bisher so gering war, hängt mit der deutschen Ideologie zusammen und mit der Verklärung der Arbeit.

von Andreas Baumgart (mehr …)

0 Kommentare


Horizontale Andacht

01 Nov 2003

3000 ANSCHLÄGE GEGEN DIE DUMMDREISTIGKEITEN DES OLIVER MARCHAT

Streifzüge 3/2003

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Per un’anatomia dell’Impero

28 Okt 2003

(un approccio ‚letterario‘ a Impero di Negri-Hardt)

Paolo Lago (mehr …)

0 Kommentare


KPÖ enteignet

03 Okt 2003

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Kommunismus oder Klassenkampf?

01 Nov 2002

Streifzüge 3/2002

von Franz Schandl (mehr …)

3 Kommentare


Desinteresse und Deklassierung

01 Nov 2002

LIEGEN GEBLIEBENE UND ÜBERARBEITETE TRÜMMER ZU KLASSE UND KLASSENKAMPF

Streifzüge 3/2002

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Für eine nicht durchgeknallte Linke!

01 Nov 2001

KURZE ERKLÄRUNG ZUR TRENNUNG IM KRITISCHEN KREIS

Streifzüge 3/2001

Streifzüge-Redaktion (mehr …)

0 Kommentare


Das Elend der Zivilgesellschaft

01 Mrz 2001

Streifzüge 1/2001

von Karl Reitter (mehr …)

0 Kommentare


Präpotenz der Ohnmacht

01 Nov 2000

Ausführliche Replik zu Stephan Grigats „Positive Postpolitik“ (Streifzüge 2/2000)

Streifzüge 4/2000

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Kritik statt Habermas, Marx statt Marxismus

01 Aug 2000

Bericht von einem Seminar in Frankfurt am Main

Streifzüge 3/2000

von Stephan Grigat (mehr …)

0 Kommentare


Poststrukturalismus und Kritische Theorie

01 Mai 2000

Über ein Buch der jour-fixe-initiative berlin*

Streifzüge 2/2000

von Gerhard Scheit (mehr …)

0 Kommentare


Kurswechsel am sinkenden Schiff

01 Feb 2000

Der Staat und seine historischen Schranken. Notizen

Streifzüge 1/2000

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Weg ohne Ziel

31 Dez 1999

Über Ernst Fischer

von Gerhard Scheit (mehr …)

0 Kommentare


Manifest gegen die Arbeit

30 Jun 1999

Gruppe Krisis (mehr …)

1 Kommentar


Globalisierung und Reformismus

31 Dez 1998

Neue Studien zur Internationalisierung des Kapitals und deren Folgen

von Stephan Grigat (mehr …)

0 Kommentare


Jagt die Spekulanten! Schlagt sie tot!

10 Sep 1998

Redundantes über die aktuellen Entgleisungen einer Sorte Antikapitalismus

Streifzüge 3/1998

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Dispositonen sozialer Emanzipation

01 Jul 1998

Bruchstücke zur Neuorientierung der Sozialkritik

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Proletarisch meint stets bürgerlich

22 Dez 1997

Thesen zur Entmythologisierung von Klasse und Klassenkampf

Streifzüge 4/1997

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Das Dilemma der Russischen Revolution

02 Apr 1997

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Pars pro toto

31 Dez 1994

Warum die Partei nicht mehr recht hat

von Peter Klein (mehr …)

0 Kommentare


Möglichkeiten einer politischen Linken in Österreich

03 Sep 1700

Podiumsgespräch mit anschließender Diskussion

Samstag, 4. September 14 Uhr 30

Volksstimmefest, Prater, Jesuitenwiese (mehr …)

0 Kommentare


Gutes Leben

06 Mai 1700

Die Superlinke! diskutiert über

Strategien für „Ein gutes Leben für Alle!“

Ort: Amerlinghaus, Stiftg. 8, 1070 Wien
Zeit: Mo., 9.5.2011, 19 Uhr
(mehr …)

0 Kommentare



top