Artikel zum Thema "Globalisierung"

Das Fremde, die Grenze und die Kunst des Nein-Sagens

15 Jun 2017

Streifzüge 69/2017

von Rehzi Malzahn

Ein Gespräch mit der emeritierten Professorin und Ivan Illich-Schülerin Marianne Gronemeyer.

(mehr …)

0 Kommentare


Freihandel und Flüchtlinge

10 Okt 2016

Anlässlich der TTIP-Proteste ein Blick zurück auf die vergessenen desaströsen Freihandelsdeals der EU, die Afrika aufgenötigt wurden

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Tod und Zerstörung

19 Sep 2016

Der »Krisenimperialismus« ist kaum mehr auf Beherrschung aus. Ziel ist, die »Überflüssigen« von den kapitalistischen Zentren fernzuhalten

von Tomasz Konicz (mehr …)

3 Kommentare


Vom Appendix zum Scharfmacher

15 Sep 2016

Wandlungen österreichischer Außenpolitik

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Die Wanderratten

07 Sep 2016

Ein Gedicht für gestern und heute

Streifzüge 67/2016
von Hermann Engster
(mehr …)

0 Kommentare


Alle Macht dem Kapital?

01 Jul 2016

Warum die Schiedsgerichte im TTIP-Abkommen ein Segen fürs Kapital sind, die Kritiker dennoch meistens falsch liegen

von Gruppen gegen Kapital und Nation

Text

0 Kommentare


Kapitalismus und Raum

16 Jun 2016

Die Territorialität kapitalistischer Gesellschaft

von Stephan Hochleithner (mehr …)

0 Kommentare


Symmetrische und asymmetrische Kriege

23 Mai 2016

Teil II – Von Merkel, Counterinsurgency und Dschihad
(Teil I erschien in Streifzüge 65)

Streifzüge 66/2016

von Uwe von Bescherer (mehr …)

1 Kommentar


Kampf um den Brenner

20 Apr 2016

Zusehends versucht sich das Land als Avantgarde der europäischen Flüchtlingsabwehr

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


„Ein gutes Leben“ – für wen?

01 Apr 2016

Streifzüge 66/2016

von Lorenz Glatz
(mehr …)

0 Kommentare


Smart and fresh

17 Mrz 2016

Sebastian Kurz gilt als Hauptexponent der europäischen Abschottungspolitik

von Franz Schandl (mehr …)

3 Kommentare


Das große Vorbeben

14 Mrz 2016

Ökonomische Aspekte der Wanderungs- und Fluchtbewegungen

von Manfred Sohn (mehr …)

0 Kommentare


Die Wanderratten (1844)

12 Mrz 2016

von Heinrich Heine (mehr …)

1 Kommentar


Aus dem Ruder, an die Wand

03 Mrz 2016

Die Zeichen europäischer Flüchtlingspolitik stehen auf Verhärtung und Abschreckung

Streifzüge 66/2016

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Akrobatik der Obergrenzen

29 Jan 2016

Das Jahr der offenen Schengengrenzen wurde letzte Woche in Wien offiziell für beendet erklärt

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


„Flüchtlingskrise“ und „Willkommenskultur“ in Deutschland

16 Jan 2016

von Arian Schiffer-Nasserie (mehr …)

3 Kommentare


The Meaning of the Refugee Crisis

25 Sep 2015

„One is reminded of the beautiful summer days of 1944, when tens of thousands of Jews were forcibly marched to their deaths through the streets of Budapest.“

Hungarian, Romanian, Serbian and Czech.

by G. M. Tamás

(mehr …)

0 Kommentare


Grenzerfahrung Waldviertel

24 Sep 2015

Von der Deindustrialisierung zum Modernisierungsverlierer

Fachtagung im Festsaal der AKNÖ
Windmühlgasse 28
1060 Wien

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 10Uhr30

Programm

In desem Zusammenhang möchten wir auch verweisen auf eine zweibändige von Nikolaus Dimmel herausgegebene Studie mit dem Titel (Über)Leben an der Grenze. Die beiden Bände haben über 800 Seiten im Großformat und sind zu einm Preis von ca. 60 Euro bei uns bestellbar. Näheres in Kürze.

1 Kommentar


Entsetzen-Aufregen-Weitermachen

02 Sep 2015

Nach einigen Tagen der Betroffenheit gibt nun wieder die Routine den Ton an

von Franz Schandl (mehr …)

4 Kommentare


Zündholz auf Dynamit

01 Sep 2015

Flüchtlinge, die zuhause bleiben – Binnenvertriebene im Osten der Demokratischen Republik Kongo

von Stephan Hochleithner (mehr …)

0 Kommentare


Deutschlands Wirtschaftskrieg

30 Jun 2015

Wie Berlin mittels eines Regime Change in Athen seine Dominanz in Europa festigen wollte – und dabei einen neuen globalen Krisenschub auslösen könnte

von Tomasz Konicz
(mehr …)

0 Kommentare


Reicht‘s der Mitte?

02 Jun 2015

Dem schuldenfinanzierten Wachstum der chinesischen Wirtschaft geht die Puste aus

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Flucht nach vorn

22 Apr 2015

TTIP und die Folgen: Was treibt die Eliten auf beiden Seiten des Atlantik zum Abschluss neuer Freihandelsabkommen?

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Geschäftsfeld: Barbarei

20 Feb 2015

Der Islamische Staat als global agierender Terrorkonzern

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Globalisierte Barbarei

05 Okt 2014

Ein Versuch, das Phänomen „Islamischer Staat“ zu begreifen.

von Tomasz Konicz
Italiano (mehr …)

2 Kommentare


„Arbeit in die Kalahari!“?*

24 Mai 2014

Streifzüge 60/2014

von Stephan Hochleithner (mehr …)

1 Kommentar


Wachstum auf Auslandskosten

10 Feb 2014

Das merkantilistische Geschäftsmodell der deutschen Exportwirtschaft beruht auf den Schulden der anderen Eurostaaten

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Der Kompass des Kalten Krieges

30 Jan 2014

An Sotschi demonstriert der Westen einmal mehr, dass er nicht aufgehört hat zu ticken wie einst

von Franz Schandl (mehr …)

1 Kommentar


Neoliberaler Extremismus

10 Dez 2013

Wie die neoliberale Hegemonie die Formierung der europäischen Neuen Rechten befördert

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Wozu Entwicklung?

22 Aug 2013

Tanzania, das Kupfer, und ein Ende des Kapitalismus

Streifzüge 58/2013 (ursprünglich erschienen auf www.kaernoel.at)

von Andreas Exner (mehr …)

0 Kommentare


Mad Max im Zweistromland

27 Mai 2013

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Mali – und noch ein Anti-Terror-Krieg

05 Mrz 2013

Nachrichten aus einem unbekannten Land

von Gruppen gegen Kapital und Nation (mehr …)

0 Kommentare


Crowdsourcing und Cloudworking: Schöne neue Arbeitswelt

22 Aug 2012

Wie die Technologien des Web 2.0 unser Arbeitsleben grundlegend umkrempeln werden

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Im Teufelskreis

11 Jul 2012

»Was die Weltwirtschaft angeht, so ist sie verflochten.«

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Plattmachen und Aufkaufen

25 Apr 2012

Wie deutsche Sparpolitik und deutsche Investitionsoffensiven in Südeuropa ineinander greifen

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Ganz großes Krisenkino

29 Feb 2012

Wie Griechenland von der Regierung Merkel in den Kollaps getrieben wurde – und wieso sich die Hölle von Hellas bald überall auftun könnte.

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Das Zentrum des Sturms ist die Bewegung

22 Feb 2012

Über die Systemkrise des Kapitalismus, seine historischen Ursachen und die Occupy-Bewegung

US-Marxist Richard D. Wolff im Interview mit Tomasz Konicz
(mehr …)

2 Kommentare


Ungarn auf Pleitekurs

10 Jan 2012

Zwergenaufstand gegen IWF und EU: Budapest verärgert potentielle Geldgeber und pokert zugleich um neue Kredite

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Kaltes neues Europa

13 Dez 2011

Kontrolle, Bestrafung, Disziplin – Berlin setzt seine Vorstellungen eines „deutschen Europa“ beim jüngsten Krisengipfel weitgehend durch.

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Land Grabbing: Win-Win oder Win-Lose?

17 Nov 2011

von Andreas Exner (mehr …)

1 Kommentar


Zerbricht Europa an der Krise?

21 Sep 2011

Die sich zuspitzende Systemkrise lässt die Konflikte und Auseinandersetzungen in der Eurozone eskalieren

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Hunger in Afrika, Klimawandel und Land Grab.

30 Jul 2011

Über imperiales Denken und sozial-ökologische Fakten

von Andreas Exner (mehr …)

0 Kommentare


Wenn Billiglöhne zu hoch sind

01 Jun 2011

Produktionsverlagerungen aus Mittelosteuropa am Beispiel SEWS-Polska

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Quo vadis, Arbeiter?

10 Mai 2011

Die binneneuropäischen Migrationsströme nach der Osterweiterung der EU

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Die Dinosaurier-Übernahme

22 Feb 2011

Mit der Übernahme der New York Stock Exchange bereitet die Deutsche Börse ihren Sprung an die Weltspitze vor.

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Poesie des Lokalkolorits

02 Dez 2010

Wider die Normierung und Uniformierung der Welt – Ein Streifzug

Streifzüge 50/2010

von Maria Wölflingseder (mehr …)

1 Kommentar


Massensterben am Limes

01 Dez 2010

Streifzüge 50/2010

von Necati Mert (mehr …)

0 Kommentare


Fight ACTA, Create Commons!

18 Nov 2010

Streifzüge 50/2010

KOLUMNE Immaterial World

von Stefan Meretz (mehr …)

6 Kommentare


Latrinen-Lärm am Limes

27 Okt 2010

von Necati Mert (mehr …)

0 Kommentare


Liebesgrüße nach Tripolis

25 Okt 2010

Um Europa gegen Migranten zu verteidigen, hat die EU die Grenzagentur Frontex geschaffen

von Karl Kopp (mehr …)

0 Kommentare


Arbeitsmigration in der Krise

16 Okt 2010

Ein Überblick über die Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf die Migrationsströme innerhalb der Europäischen Union

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Fiskalischer Turmbau zu Tokio

04 Sep 2010

Japan ist von allen Industrieländern am stärksten verschuldet

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Krise als Chance

10 Mai 2010

Wer zahlt, bestimmt: Deutschland will Regeln in EU und Euro-Raum ändern – zum Vorteil der eigenen Exportwirtschaft

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Zuchtmeister Deutschland

10 Mai 2010

An Griechenland wird experimentiert, wie viel Diktat und Disziplinierung sich die Peripherie von den Mächten Kerneuropas gefallen läßt – allen voran von Deutschland.

von Rainer Trampert (mehr …)

0 Kommentare


Weltmeister im Überleben

14 Apr 2010

Nach dem Erdbeben hoffen viele Haitianer auf einen Neuanfang. Die Ressourcen sind prekär und der bevormundende Paternalismus der Geberländer ein großes Hindernis

von Katja Maurer (mehr …)

0 Kommentare


Von bösen Schulden und globaler Verantwortung

12 Apr 2010

Das System Haiti zeigt, wie das System der Auslandsschulden die Menschen schutzlos einer Katastrophe ausliefert

von Thomas Gebauer

zum Text (mehr …)

1 Kommentar


Europa wird deutscher

27 Mrz 2010

Deutsche Bundeskanzlerin diktiert kleineren Partnern Regeln für die Krisenbewältigung im Euro-Raum

von Tomasz Konicz (mehr …)

1 Kommentar


Pleite made in BRD

09 Feb 2010

Der drohende Kollaps der Staatsfinanzen in südeuropäischen Euro-Ländern ist die direkte Folge der aggressiven deutschen Außenwirtschaftspolitik

von Tomasz Konicz (mehr …)

2 Kommentare


Vereint in Gefangenschaft

17 Nov 2009

Flucht unmöglich: Ökonomische und finanzielle Symbiose zwingt USA und China zu weiterer Kooperation. Obamas Peking-Besuch wird den Realiäten Rechnung tragen

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


MAHLE – Stuttgart, Rosario und anderswo

27 Mai 2009

Brief aus Cordoba (Argentinien), 20. Mai 2009

von Dora de la Vega (mehr …)

0 Kommentare


„Kein Boden in Sicht“

25 Apr 2009

Der freie Fall der Weltwirtschaft gewinnt an Dynamik – wie lange wird er andauern? Helfen Konjunkturprogramme bei der Überwindung der Krise?

Telepolis 24.4.09

von Tomasz Konicz (mehr …)

0 Kommentare


Extreme Umverteilung

20 Apr 2009

von Thomas Konicz
(mehr …)

0 Kommentare


Krise schockt Supermacht

01 Apr 2009

von Tomasz Konicz
(mehr …)

0 Kommentare


Hunger 2

01 Mrz 2008

Streifzüge 42/2008

2000 Zeichen abwärts

von Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


Die Welt ist nicht genug

20 Dez 2007

von Roger Behrens (mehr …)

0 Kommentare


Türken vor Wien

01 Apr 2007

Streifzüge 39/2007

2000 Zeichen abwärts

von Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


Der Global Marshall Plan

03 Feb 2006

Über nachhaltige Alternativen im Kapitalismus

von Walther Schütz (mehr …)

0 Kommentare


Der gute Markt

20 Jan 2005

Attac denkt über eine »alternative Weltwirtschaft« nach. Das Modell läuft auf einen Aufguss gescheiterter Konzepte hinaus.

von Andreas Exner (mehr …)

0 Kommentare


Naher Osten: Brennpunkt der globalen Paranoia

24 Mrz 2004

von Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


Staat und Schlepper

07 Dez 2003

Scheinbar jenseits des obligaten Rassismus hat sich (nicht nur) in Österreich ein breiter Konsens puncto ordentliche Einwanderungspolitik etabliert.

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Warum läuft Herr B.Amok?

01 Mrz 2003

Gedanken über die Logik von Krieg und Terror und über den Bruch mit ihr

Streifzüge 1/2003

von Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


Schiefe Ebenen

01 Mrz 2003

GEDANKEN ZUR GLOBALISIERUNGSKRITIK

Streifzüge 1/2003

von Andreas Exner (mehr …)

0 Kommentare


Quo vadis, Globalisierungskritik? – Eine Kontroverse

31 Dez 2002

Die Zukunft ist plural

von Peter Wahl (mehr …)

0 Kommentare


Afghanistan: „Kein Krieg um Öl“

01 Mrz 2002

Streifzüge 1/2002

von Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


Terror und Vergeltung: Paranoia gegen Paranoia

01 Nov 2001

FRIEDEN GIBT ES NUR JENSEITS VON MARKT UND STAAT

Streifzüge 3/2001

von Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


Terror e Retaliação: Paranóia contra Paranóia.

01 Nov 2001

A paz existe apenas para além do mercado e do estado.

Streifzüge 3/2001

Lorenz Glatz (mehr …)

0 Kommentare


„Globalisierung“: Der Imperialismus als Sachzwang

13 Jan 2000

von Herbert Auinger (mehr …)

0 Kommentare


Morden darf nur der Norden

01 Mai 1999

Streifzüge 2/1999

von Franz Schandl (mehr …)

0 Kommentare


Die Clinton-Doktrin

28 Mrz 1999

von Boris Kagarlizky (mehr …)

0 Kommentare


Markt und Staat in der Globalisierung

31 Jan 1999

Zur Kritik eines falschen Gegensatzes 1

von Stephan Grigat (mehr …)

1 Kommentar


Globalisierung und Reformismus

31 Dez 1998

Neue Studien zur Internationalisierung des Kapitals und deren Folgen

von Stephan Grigat (mehr …)

0 Kommentare


Jagt die Spekulanten! Schlagt sie tot!

10 Sep 1998

Redundantes über die aktuellen Entgleisungen einer Sorte Antikapitalismus

Streifzüge 3/1998

von Franz Schandl (mehr …)

2 Kommentare


Transnationaler Migrant_innenstreik

28 Feb 1700

am 1. März 2011

Details hier.

0 Kommentare



top